Jump to content

Empfohlene Beiträge

Am 14.10.2018 um 18:15 schrieb Onouagh:

Wie immer zum Wochenabschluss den Herrn Bode. Der immernoch fest mit einen starken Abverkauf rechnet.  

Er hat nochmal nachjustiert;) Der Abverkauf steht noch aufm Plan, kann vorher aber auch nochmal hochgehen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Breakingbad:

Leute...wenn ich ehrlich sein soll,  ich muss nicht mehr nachkaufen..  wirklich nicht.. aber gibt es ein Genug?  Ich glaube nicht..der Mensch kriegt den Hals nicht voll..

Hab jetzt so viel investiert, dass ich eig ein Haus komplett neu renovieren könnte...und dank meinem Job, kann ich auch nen Totalverlust verkraften (wovon ich gar nicht also wirklich überhaupt nicht ausgehe)

Ich weiß nicht mehr genau, was ich schreiben wollte..aber auf jeden fall  solltet ihr wissen, dass Glück nicht nur von materiellen Sachen kommen..  Weil wie schon geschrieben, wenn ihr euer Glück im finanziellen sucht, wird euch alles irgendwann mal langweilen..   Zb. ihr träumt von Lambo  und irgendwann wenn ihr das Auto habt, dann wird das zur Alltag und ihr sucht euer Glück wieder mal wo anders...

Warum ich das ganze Schreibe?  hab vor kurzem meinen Vater verloren und..keine Ahnung man wenn man mir die 2 Optionen bieten würde   Option A) MIlliardär durch Krypto oder  B ) Mein Vater wäre noch am Leben    glaubt mir ohne zu zögern würde ich zweites wählen

Wir schätzen nichts, was wir für normal oder Alltag halten..aber sobald dies mal weg ist, schätzen wir es als sehr Wertvoll aber es ist zu spät..

Von daher.., ja ich bin schon mehr als angetrunken und halbswegs geht es noch  

ganz kurz, soll die Welt wissen denn ich konnte es ihm nie so richtig sagen 

Papa ich vermisse dich 

 

Achja  irgendwann, wenn Krypto mich reich macht, werde ich definitiv undzwar sowas von, die Hälfte An Krebskranke Spenden   niemand soll sowas durchmachen es ist furchtbar   ich weiß nicht, warum der GOTT?! einen Menschen mit so nem Scheiß belastet.. falls es ihn überhaupt gibt

 

Sryz wegen Off

Musste raus..wenn zu sehr Off dann soll das ein Mod lieber löschen oder so  

Immerhin wird er von jemandem vermisst. Ich liege seit 3 Monaten nur noch im Bett und Couch und keinen interessierts. Schaue mir alte Whatsapp Bilder vom ehemaligen Leben an als ich noch Freunde hatte und kann die Chatverläufe von Ende Dezember 17/Januar 18 nicht fassen wo über die gelacht wurde die nun ausgestiegen sind. Mit Kredit gezockt.. WIe blöd kann man sein hätte ich früher gedacht, doch der Fanatismus hat mich jegliche Vorsicht gekostet. Aber letzten Endes ging es mir im Dezember auch schon schlecht und das mit Gewinnen. Aber das Geld hat wenigstens noch beruhigt und etwas handlungsfähig gemacht. Mir gings noch nie so schlecht in meinem Leben wie dieses Jahr. Menschliches Fiasko kenne ich mein Leben lang. Finanzielles Fiasko nicht.

  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb MN7:

Finanzielles Fiasko nicht.

Von was für einem "Gesamtschaden" reden wir hier?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Breakingbad:

Papa ich vermisse dich 

 

 

So brutal wie das ist: Der Tod gehört zum Leben. Es fällt halt schwer das zu akzeptieren, wenn man einen lieb gewordenenen Menschen verliert, Egal ob Vater, Mutter, guter Freund oder noch schlimmer: Eigenes Kind.

Der Tod gehört zu uns, wie zu allem Leben auf der Erde. Das ist eine unumstößliche Tatsache. Vielleicht die einzige Sicherheit, die wir alle haben. Wir alle sind nur über die Zeit definiert. Über nichts anderes. Nicht über Geld, Bitcoin oder sonstigem "Besitz".

Denn: Gäbe es keinen Tod, würden wir ja alle ewig leben. Wäre ja auch irgendwo eine gruselige Vorstellung.

Trotzdem: Beileid

Rainer

  • Love it 1
  • Thanks 2
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Flir:

Er hat nochmal nachjustiert;) Der Abverkauf steht noch aufm Plan, kann vorher aber auch nochmal hochgehen.

 

Bin davon überzeugt das es morgen wieder weiter hoch geht.. abverkauf halte ich für Bullshit.. ich mein würde er nun nichts mehr vom abverkauf wissen wollen würde er sich auch sehr unglaublich machen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Greifswalder:

Bin davon überzeugt das es morgen wieder weiter hoch geht.. abverkauf halte ich für Bullshit.. ich mein würde er nun nichts mehr vom abverkauf wissen wollen würde er sich auch sehr unglaublich machen

genau darauf geht er auch in den Kommentaren ein:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb MN7:

Immerhin wird er von jemandem vermisst. Ich liege seit 3 Monaten nur noch im Bett und Couch und keinen interessierts. Schaue mir alte Whatsapp Bilder vom ehemaligen Leben an als ich noch Freunde hatte und kann die Chatverläufe von Ende Dezember 17/Januar 18 nicht fassen wo über die gelacht wurde die nun ausgestiegen sind. Mit Kredit gezockt.. WIe blöd kann man sein hätte ich früher gedacht, doch der Fanatismus hat mich jegliche Vorsicht gekostet. Aber letzten Endes ging es mir im Dezember auch schon schlecht und das mit Gewinnen. Aber das Geld hat wenigstens noch beruhigt und etwas handlungsfähig gemacht. Mir gings noch nie so schlecht in meinem Leben wie dieses Jahr. Menschliches Fiasko kenne ich mein Leben lang. Finanzielles Fiasko nicht.

Wie wäre es mit aus dem Markt aussteigen? Arbeit suchen und den Kredit abzahlen um wieder auf die Beine zu kommen? Just my 2 satoshis. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Breakingbad:

BTC/Altcoins muss und wird neue ATH's erreichen.  Es gibt keinen anderen Ausweg tut mir leid

Egal ob heute, in einer Woche oder in 5 Jahren.  Es wird so kommen

 

Wenn ihr jetzt mit Fragen wie "Woher willste das wissen/Das ist alles nur Spekulationen"

Dann seid ihr hier falsch.  Warum sind wir alle hier?  Weil wir WISSEN dass das passierend wird 

Wir wissen nur, dass wir nichts wissen! ?

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb siwun:

Wir wissen nur, dass wir nichts wissen! ?

Wir wissen schon das dies hier in Arbeit ist und kommt https://www.coindesk.com/sidechains-are-bringing-icos-to-bitcoin-and-that-might-change-crypto-funding/

Plus dem Halving und der nur 21 mio BTC , darum sind wir alle hier :) . Das knallt noch nächstes Jahr bei den ALT`s wenn das positiv umgesetzt wird,unabhängig von Bakkt,ETf etc.

bearbeitet von avitos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Picco:

Wie wäre es mit aus dem Markt aussteigen? Arbeit suchen und den Kredit abzahlen um wieder auf die Beine zu kommen? Just my 2 satoshis. 

Er ist (war?) Student. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Exodus:

Er ist (war?) Student. 

sollte er wirklich Student sein, wäre es besonders einfach.

Privatkonkurs, Studium zu Ende machen und neu anfangen...

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Exodus:

Er ist (war?) Student. 

Jap erwähnte er mal und Kredit hat wohl was mit der Mutter zu tun,sonst ja auch nicht zu erklären als Student.

@MN7  aussitzen das ganze, das wird schon vor allem mit dem BTC. Mach dein Studium weiter und geh nebenbei malochen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"... Erschreckend genug wieder um 1k gesunken zu sein in so kurzer Zeit ..." - erschreckend war dass die usdt-binance-delisting-fake-news solchen impact hatte - erschreckend wäre es wenn nun das premium ggü stamp+co sich nicht abbauen würde - finex bereits "nur" noch 300 usd premium - also schon fast wieder auf dem niveau wie vor der heutigen FUD-show

bearbeitet von boardfreak
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das emotionale / psychische Problem mit fin. Verlusten im Bereich der Spekulation (Buch, oder realisiert) ist m.E. meistens nicht der eigentliche Verlust an finanziellen Mitteln (bei überschaubaren Einsatz), sondern der geplatzte Traum, was man alles mit der Kohle im Falle des Gewinns hätte anstellen können. Ach ja...und die mangelnde Fähigkeit sich selbst einen Fehler einzugestehen...

 

 

bearbeitet von Orakel
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

USDT ist bei kraken wieder bei ein Dollar.  Bei binance dauert das wohl noch ein wenig.

LSK klopft gerade ständig gegen eine Decke. wird wohl gleich durchbrechen und schließt wohl gleich sein Bart-Simpson ab. btc fällt.

bearbeitet von coinflipper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Breakingbad:

Leute...wenn ich ehrlich sein soll,  ich muss nicht mehr nachkaufen..  wirklich nicht.. aber gibt es ein Genug?  Ich glaube nicht..der Mensch kriegt den Hals nicht voll..

Hab jetzt so viel investiert, dass ich eig ein Haus komplett neu renovieren könnte...und dank meinem Job, kann ich auch nen Totalverlust verkraften (wovon ich gar nicht also wirklich überhaupt nicht ausgehe)

Ich weiß nicht mehr genau, was ich schreiben wollte..aber auf jeden fall  solltet ihr wissen, dass Glück nicht nur von materiellen Sachen kommen..  Weil wie schon geschrieben, wenn ihr euer Glück im finanziellen sucht, wird euch alles irgendwann mal langweilen..   Zb. ihr träumt von Lambo  und irgendwann wenn ihr das Auto habt, dann wird das zur Alltag und ihr sucht euer Glück wieder mal wo anders...

Warum ich das ganze Schreibe?  hab vor kurzem meinen Vater verloren und..keine Ahnung man wenn man mir die 2 Optionen bieten würde   Option A) MIlliardär durch Krypto oder  B ) Mein Vater wäre noch am Leben    glaubt mir ohne zu zögern würde ich zweites wählen

Wir schätzen nichts, was wir für normal oder Alltag halten..aber sobald dies mal weg ist, schätzen wir es als sehr Wertvoll aber es ist zu spät..

Von daher.., ja ich bin schon mehr als angetrunken und halbswegs geht es noch  

ganz kurz, soll die Welt wissen denn ich konnte es ihm nie so richtig sagen 

Papa ich vermisse dich 

 

Achja  irgendwann, wenn Krypto mich reich macht, werde ich definitiv undzwar sowas von, die Hälfte An Krebskranke Spenden   niemand soll sowas durchmachen es ist furchtbar   ich weiß nicht, warum der GOTT?! einen Menschen mit so nem Scheiß belastet.. falls es ihn überhaupt gibt

 

Sryz wegen Off

Musste raus..wenn zu sehr Off dann soll das ein Mod lieber löschen oder so  

Mein tiefstes Mitgefühl ... ich kann Dir absolut nachempfinden, da ich 2013 das selbe durchmachte. Hatten uns mehrere Jahre nicht gesprochen u dann wars zu spät ? mögen sie alle in Frieden ruhen und uns von oben leiten ?❤️

  • Love it 1
  • Thanks 1
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

heute ist echt verkehrte welt ;) ein video von crypto marko und ich bin positiv überrascht ;) wenn mir dat beim nächsten video von mo auch passiert dann geh ich zum arzt ;)

 

 

  • Haha 5
  • Thanks 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb coinflipper:

USDT ist bei kraken wieder bei ein Dollar.  Bei binance dauert das wohl noch ein wenig.

LSK klopft gerade ständig gegen eine Decke. wird wohl gleich durchbrechen und schließt wohl gleich sein Bart-Simpson ab. btc fällt.

Kann gerne bis 5260 durchschießen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also momentan könnte ich mir auch folgendes Szenario vorstellen:

 

Bitfinex/Tether haben selber ein wenig FUD gestreut, Finex hat sich bei den Auszahlungen dümmer angestellt als sie sind um zuzätzliche Unsicherheit zu stiften, und die Leute haben panikartik ihre Tether auf den Markt geworfen.

Und nun waren Bitfinex und Tether sehr froh darüber, ihre eigenen Dollars für nur 90 Cent zurückkaufen zu können.

Also wenn ich es könnte, würde ich es genau so machen. ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Timbo Jones:

Also momentan könnte ich mir auch folgendes Szenario vorstellen:

 

Bitfinex/Tether haben selber ein wenig FUD gestreut, Finex hat sich bei den Auszahlungen dümmer angestellt als sie sind um zuzätzliche Unsicherheit zu stiften, und die Leute haben panikartik ihre Tether auf den Markt geworfen.

Und nun waren Bitfinex und Tether sehr froh darüber, ihre eigenen Dollars für nur 90 Cent zurückkaufen zu können.

Also wenn ich es könnte, würde ich es genau so machen. ?

klingt nach Verschwörungstheorie.

Warum sollte sich Finex freiwillig die Reputation kaputt machen?

Für mich klingt das sehr unrealistisch und ich würde es an Finex Stelle auf keinen Fall so machen. Die verdienen prima mit den Gebühren...

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Tipp, so am Ende dieses Tages. Wenn ihr auf binance handelt, dann ist der TUSD ein super coin, um da einzusteigen, wenn der btc fällt. Er verhält sich so ähnlich, wie früher der DGD... Ich habe jetzt wieder im 1 min und 5 min chart, den btc gegen den TUSD recht gut gehandelt. Kam zwar nicht viel bei rum, aber obwohl btc gefallen ist, habe ich nun mehr FIAT und mehr BTC.

Man muss halt price-action-Trading machen. RSI, Formationen und Stoch-RSI, sowie Support-Linien im Auge behalten und dann geht das schon. Der Vorteil bei dem ist, dass man dem btc zuschauen kann, was er macht und dann im TUSD reagieren. Der Preis passt sich im TUSD nicht so rasch an.

Der einzige Nachteil ist das Volumen, wenn man mit veil traden will, wird man da nicht glücklich, aber immerhin ist das auf binance die einzige vernünftige Lösung, um quasi den btc zu "shorten". 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb coinflipper:

Wenn ihr auf binance handelt, dann ist der TUSD ein super coin, um da einzusteigen, wenn der btc fällt. ... immerhin ist das auf binance die einzige vernünftige Lösung, um quasi den btc zu "shorten". 

Und warum sind die 2 weiteren Stablecoins USDT und PAX keine 2 weitere vernünftige Lösungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb coinflipper:

...dann ist der TUSD ein super coin, um da einzusteigen, wenn der btc fällt. Er verhält sich so ähnlich, wie früher der DGD... Ich habe jetzt wieder im 1 min und 5 min chart, den btc gegen den TUSD recht gut gehandelt...

Auch wenn ich bei ihm auf der ignorliste stehe, kann ich nicht anders als darauf zu reagieren.

1m und 5m Chart? RSI & Stoch-RSI?

Sorry aber das ist Quatsch! Hab ich Anfangs auch gemacht und gedacht dass es geht aber dann kommt ein unerwarteter Anstieg oder Fall und du schaust in deinem Minutenchart einfach hinterher. Der RSI & Stoch im 1min und 5min Chart sind m.M.n. vollkommen unbrauchbar. Aber ich habe ja keine Ahnung und coinflipper meinte dass ihr auf euer Geld aufpassen solltet. Daher macht es ruhig ??

@freemount Ich vermisse unsere Diskussionen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb koiram:

Und warum sind die 2 weiteren Stablecoins USDT und PAX keine 2 weitere vernünftige Lösungen?

Wenn du usdt nimmst, bist du quasi flat. Da bist du ja quasi im USD von binance.

PAX ist auch ein gutes Aufbewahrungssystem, für Kleidung. Für alles andere nimmt man TUSD. :P

Ne Spaß, die sind beide ca gleich :)

 

 

bearbeitet von coinflipper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.