Jump to content
bitcoin-live.de

bitcoin-live.de geht online - Newsticker, Charts und mehr...

Empfohlene Beiträge

 

handelsblatt.com bald auch im Newsticker DE von bitcoin-live.de

 

Wir haben die finale Antwort der VHB (handelsblatt.com) erhalten, sodass wir auch die Bitcoin- / Kryptonews von handelsblatt.com in den Newsticker von bitcoin-live.de aufnehmen dürfen. 

 

Link: 

 

http://www.handelsblatt.com

 

Die Aufnahme in den Newscrwaler werden wir mit ein paar Updates verbinden, hoffen aber dies so schnell wie möglich integrieren zu können.  :)

 

 

 

 

Neben handelsblatt.com ist nun auch der bitcoin-informant.de im Newsticker DE aufgenommen worden.  :)

  • Love it 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"...bitcoin-informant.de..." - nix für ungut aber das ist ein scherz oder? hast schonma nen video von dem geschaut? gefährliches halbwissen ;) war in arnheim dabei aber hat nicht gepeilt dass es big block propaganda war :) in diesem sinne: rosarote brille ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"...bitcoin-informant.de..." - nix für ungut aber das ist ein scherz oder? hast schonma nen video von dem geschaut? gefährliches halbwissen ;) war in arnheim dabei aber hat nicht gepeilt dass es big block propaganda war :) in diesem sinne: rosarote brille ;)

 

Vielleicht kannst du ja drüberwegsehen und den Fokus mehr auf die Inhalte der anderen Plattformen legen?  :wub:

 

Wir haben nun heute Abend noch ein Update in den News-Crawler eingespielt, sodass nun mehr News zum Thema Bitcoin, digitale Währungen und Blockchain im Newsticker DE erscheinen sollten. Zudem wurden ein paar Bugs behoben.  :)

bearbeitet von bitcoin-live.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"...bitcoin-informant.de..." - nix für ungut aber das ist ein scherz oder? hast schonma nen video von dem geschaut? gefährliches halbwissen ;) war in arnheim dabei aber hat nicht gepeilt dass es big block propaganda war :) in diesem sinne: rosarote brille ;)

 

Na ja, das wichtigste scheint ja sein Gesicht zu sein.

Sonst Links, die man bei Bitcoin-Live.de aktuell und besser repräsentiert auch findet.

 

Kann man nicht eventuell ein Filter anbieten, was man abwählen will.

Sonst besteht die Gefahr, dass die gute Seite sich selbst voll spammt.

 

Und ja, ich kann drüber weg sehen, aber andere klicken einfach genervt weiter.

wallstreed:online ist schon ... so la la ...

 

Axiom

bearbeitet von Axiom0815

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja, das wichtigste scheint ja sein Gesicht zu sein.

Sonst Links, die man bei Bitcoin-Live.de aktuell und besser repräsentiert auch findet.

 

Kann man nicht eventuell ein Filter anbieten, was man abwählen will.

Sonst besteht die Gefahr, dass die gute Seite sich selbst voll spammt.

 

Und ja, ich kann drüber weg sehen, aber andere klicken einfach genervt weiter.

wallstreed:online ist schon ... so la la ...

 

Axiom

 

Hey Axiom, 

 

danke für dein Feedback.  :)

 

Die Idee mit dem Filter ist wirklich gut und könnte den Newsticker deutlich übersichtlicher gestallten. Nach kurzer Besprechung steht dieser Punkt nun auf der to-do-Liste, wann wir das jedoch integriert haben, kann ich noch nicht genau sagen.  :rolleyes:

 

Mit wallstreed:online triffst du momentan leider einen sehr wunden Punkt, daher werden wir diese News vorübergehend auch ausblenden müssen. Es kommen einfach viel zu viele Beschwerden über die News dieser Seite rein. Aber auch da arbeiten wir an einer Lösung. 

bearbeitet von bitcoin-live.de
  • Love it 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Axiom,

 

danke für dein Feedback. :)

 

Die Idee mit dem Filter ist wirklich gut und könnte den Newsticker deutlich übersichtlicher gestallten. Nach kurzer Besprechung steht dieser Punkt nun auf der to-do-Liste, wann wir das jedoch integriert haben, kann ich noch nicht genau sagen. :rolleyes:

 

Mit wallstreed:online triffst du momentan leider einen sehr wunden Punkt, daher werden wir diese News vorübergehend auch ausblenden müssen. Es kommen einfach viel zu viele Beschwerden über die News dieser Seite rein. Aber auch da arbeiten wir an einer Lösung.

Aber vor allem darf dabei nicht in den Tagesproblemen untergehen, das Eure Seite ganz große Klasse ist!

DANKE!

 

Axiom

bearbeitet von Axiom0815
  • Love it 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gute News / Schlechte News

 

Wir ziehen bitcoin-live.de auf einen schnelleren / leistungsstärkeren Server bei unserem Hoster.

Die Vorbereitungen dazu haben wir bereits vor einigen Tagen getroffen, sodass nun heute die Domain entsprechend umgeleitet wird. 

 

Ab jetzt kann es 2 bis 6 Stunden dauern, bis alles wieder "normal" läuft. Sollte es zu Problemen kommen, dann kann es natürlich noch etwas länger dauern. 

 

Schönen Sonntag

TS & CS 

bearbeitet von bitcoin-live.de
  • Love it 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleines Update der Menüführung...

 

Der eine oder andere hat es sicher schon gemerkt, einiges war schwer oder überhaupt nicht zu finden. Außer über die Suche oder google. 

 

Aber das kann ja kein Zustand sein  :(

 

Also haben wir heute den Punkt "Interview" verschoben und diesen durch "Blog / Artikel" ersetzt. :)  Unter dem neuen Menüpunkt sollten sich nun alle Blogs und Beiträge einfinden, welche wir selbst erstellen. Der Newsticker läuft natürlich weiterhin wie gewohnt und da wird auch "erstmal" nix geändert.  (Den "Filter" für die News haben wir natürlich auf dem Zettel)

 

Wie immer gilt aber auch hier: Feedback mit Anregungen und Ideen ist sehr willkommen.  :wub:

 

Happy Bergfest

CS & TS

 

neu-menue-13-09.png

bearbeitet von bitcoin-live.de
  • Love it 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der ehemalige Profi-Kitesurfer Julian Hosp ist Deutschlands bekanntester Berater für Digitalwährungen. Er versucht, aufzuklären, doch die meisten Leute Zeitungen wollen nur eines: schnell reich werden.

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/kryptowaehrungen-bitcoin-fuer-alle-1.3864219?source=rss&reduced=true

Aufreißerisches Thema? Interesse zu lesen?
Nein, so nicht! Kaufen sie ein Monats-Abo oder ein Tages-Pass. Als Feigenblatt bitten wir noch ein Testzugang an, wo aber auch nur registrierte Nutzer 14 Tage Zugang erhalten.
Das ist auch anders und besser geht, kann man hier sehen. Immer kompetent, aktuelle Themen (nicht schon 10x von anderen kopiert) und das alles noch kostenlos. *Daumen hoch* 

Axiom

PS: @azu393, Du solltest Medien, die nicht frei gelesen werden können, auf https://bitcoin-live.de/ kennzeichnen oder (optional) gleich löschen. Wer kann bei hunderte Zeitungen ein Abo machen?
Sie spammen Deine sehr gute Informationsseite zu, ohne Nutzen. Irgendwann, laufen dir sonst eventuell die Leser weg.

bearbeitet von Axiom0815
  • Thanks 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Axiom0815:

Der ehemalige Profi-Kitesurfer Julian Hosp ist Deutschlands bekanntester Berater für Digitalwährungen. Er versucht, aufzuklären, doch die meisten Leute Zeitungen wollen nur eines: schnell reich werden.

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/kryptowaehrungen-bitcoin-fuer-alle-1.3864219?source=rss&reduced=true

Aufreißerisches Thema? Interesse zu lesen?
Nein, so nicht! Kaufen sie ein Monats-Abo oder ein Tages-Pass. Als Feigenblatt bitten wir noch ein Testzugang an, wo aber auch nur registrierte Nutzer 14 Tage Zugang erhalten.
Das ist auch anders und besser geht, kann man hier sehen. Immer kompetent, aktuelle Themen (nicht schon 10x von anderen kopiert) und das alles noch kostenlos. *Daumen hoch* 

Axiom

PS: @azu393, Du solltest Medien, die nicht frei gelesen werden können, auf https://bitcoin-live.de/ kennzeichnen oder (optional) gleich löschen. Wer kann bei hunderte Zeitungen ein Abo machen?
Sie spammen Deine sehr gute Informationsseite zu, ohne Nutzen. Irgendwann, laufen dir sonst eventuell die Leser weg.

haben wir auf unsere to-do Liste, ist wirklich sehr ärgerlich...

bearbeitet von azu393
  • Thanks 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Axiom0815@Amsi

Wir haben das ganze nun [Paywall] getauft -> der Name kann jedoch geändert werden, falls es einen besseren Vorschlag gibt. 

Zudem ist die Funktion nun erst mal nur für http://www.sueddeutsche.de aktiv. Sofern wir weitere Paywalls sehen, versuchen wir diese so schnell wie möglich auch zu kennzeichnen. Wenn noch jemand einen Tipp für sehr bekannte und nervige Paywalls hat -> immer her mit den Tipps. 

Es stand auch kurz zur Überlegung die News nicht über den Newsticker laufen zu lassen -> das grenzt jedoch an Zensur und ist in der Argumentationskette deutlich schwieriger als eine korrekte und faire Kennzeichnung. 

Beste Grüße

Chris 

sued.JPG

bearbeitet von bitcoin-live.de
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb bitcoin-live.de:

@Axiom0815@Amsi

Wir haben das ganze nun [Paywall] getauft -> der Name kann jedoch geändert werden, falls es einen besseren Vorschlag gibt. 

Zudem ist die Funktion nun erst mal nur für http://www.sueddeutsche.de aktiv. Sofern wir weitere Paywalls sehen, versuchen wir diese so schnell wie möglich auch zu kennzeichnen. Wenn noch jemand einen Tipp für sehr bekannte und nervige Paywalls hat -> immer her mit den Tipps. 

Es stand auch kurz zur Überlegung die News nicht über den Newsticker laufen zu lassen -> das grenzt jedoch an Zensur und ist in der Argumentationskette deutlich schwieriger als eine korrekte und faire Kennzeichnung. 

Beste Grüße

Chris 

sued.JPG

Und wenn Du "Abo erforderlich" schreibst? Ja, zu lang. Ich knobel  noch... Einfach ein  Zeichen davor?
Auf jeden Fall besser.
Vielleicht mit einer anderen Farbe hinterlegen. Geht ja css und Container recht einfach. Oder ein schwache Zeichen im Hintergrund, wären selbsterklärend. ;-)

Axiom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vom 18.05. bis zum 20.05. kam es leider im Newsticker zu einer Störung ?. Diese wurde heute behoben, sodass nun die News wieder wie gewohnt eingespielt werden sollten. Wir bitten dies zu entschuldigen -> sorry ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Idee für einen (hoffentlich)unabhängigen Newsticker mit deutschsprachigen Nachrichten/Infos rund um Blockchain ist erst mal grundsätzlich gut.
In der letzten Zeit habe ich immer mal wieder reingeschaut und bin jedesmal aufs neue (freundlich ausgedrückt) "überrascht", was verbreitet wird.
Gibt es wirklich ein gutes, unabhängiges deutsches Portal für Blockchain News ? 
Diese Frage stellt sich mir öfters.
Ein Problem bei der Sache ist, das viele der Anbieter, die Du verlinkt hast, nur die Nachrichten neu aufwärmen(übersetzen) und oft selbst nicht hinterfragen,
bzw. auch nicht tiefer darauf eingehen - d.h., Du hast ne Menge Medien im Newsticker, die mehr oder weniger, einen alten Einheitsbrei von sich geben. Das heißt nicht, das die 
Medien von denen die Artikel übernommen wurden, besser sind. Die "Deutsche Wirtschafts Nachrichten"(u.a.) würde ich persönlich sofort rausschmeißen - wohl eher ein Witz.
Vielleicht brauchst Du ja einen "Proof of Quality"  ? .
Um jetzt nicht nur "bashing" zu veranstalten, es gibt auch gute Artikel von bestimmten Autoren - z.Bsp. im BTC-ECHO, was allerdings auch nicht immer die Regel ist.

Aber das ist nur meine bescheidene subjektive Meinung.

  • Love it 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo @Eisbär

danke für dein Feedback. Der Newsticker auf bitcoin-live.de ist nicht nur hoffentlich unabhängig, er ist es tatsächlich. Daher sind im Mai und Juni auch wieder einige neue Blogs dazu gekommen, welche um Aufnahme gebeten haben. Da hierbei einige rechtliche Punkte beachtet werden müssen, können wir unseren Bot leider nicht einfach quer durch das Web laufen lassen, um nach News zu suchen. 

Mich juckt es in den Fingern, aber ich plauder jetzt nicht aus dem Nähkästchen, aber so ein News Aggregator ist gewiss nicht der Liebling aller. 

vor 12 Stunden schrieb Eisbär:

Ein Problem bei der Sache ist, das viele der Anbieter, die Du verlinkt hast, nur die Nachrichten neu aufwärmen(übersetzen) und oft selbst nicht hinterfragen,
bzw. auch nicht tiefer darauf eingehen - d.h., Du hast ne Menge Medien im Newsticker, die mehr oder weniger, einen alten Einheitsbrei von sich geben.

Hehe, der Punkt ist mir schon vor recht langer Zeit aufgefallen. Einige Blogs schauen halt nach englischen News und übersetzen diese. Fällt immer dann besonders auf, wenn einige sehr ähnliche News bei uns im Ticker landen. Habe das mal eine Zeit verfolgt. Es ist erstaunlich was teils stumpf übersetzt wird. Aber so scheint das mit den News zu laufen. Hier möchte ich mich aber nicht einmischen -> das ist nicht meine Aufgabe. 

Die Frage ist daher eher, wie man dies besser selektieren kann. Vlt hast du da eine gute Idee, die sich umsetzen lässt? Du kannst deine Ideen gerne hier im Forum schreiben oder auch eine Mail schreiben, ganz wie du magst.

vor 12 Stunden schrieb Eisbär:

Das heißt nicht, das die Medien von denen die Artikel übernommen wurden, besser sind. Die "Deutsche Wirtschafts Nachrichten"(u.a.) würde ich persönlich sofort rausschmeißen - wohl eher ein Witz.Vielleicht brauchst Du ja einen "Proof of Quality"  ? .

Um News auszublenden gibt es oben im Newsbereich einen Filter. Hier kann der User / Leser bestimmte "Autoren / Verlage / Blogs" abwählen. Werfe wir nämlich bestimmte News komplett raus, bekomme ich sicher recht schnell Mails dazu, was das soll und vermutlich wird recht fix der Finger gehoben. Diesen Punkt / Rüffel könnte ich sogar gut verstehen, sodass wir uns für diese Lösung (Filter) entschieden haben. Das bestimmte Seiten bei einigen Lesern für eine Art Unwohlsein sorgen ist bekannt -> daher der Filter.

image.thumb.png.c534ec3b37a447acb05eeace1ef19ceb.png

vor 12 Stunden schrieb Eisbär:

Um jetzt nicht nur "bashing" zu veranstalten, es gibt auch gute Artikel von bestimmten Autoren - z.Bsp. im BTC-ECHO, was allerdings auch nicht immer die Regel ist.

Aber das ist nur meine bescheidene subjektive Meinung.

In jedem Fall ist es klasse das du hier deine Meinung mitgeteilt hast. Das hat auch wenig mit Bashing zu tun, ganz im Gegenteil. Es ist immer gut wenn man Hinweise von außen bekommt, sodass nach neuen Lösungen gesucht werden kann und sich das Projekt entwickelt. Der erste Post hier im Forum zum Projekt bitcoin-live.de ist vom 30. Sep 2015 und damit bald 3 Jahre her. Wenn ich mal so überlege was insbesondere zu Beginn an Feedback gekommen ist und was sich alles Aufgrund dessen getan hat dann ist das wirklich schön zu sehen. 

Wer also eine Idee hat wie man die News etwas aufbereiten -> immer her damit -> das gilt für jeden der es ließt. 

 

~

Was aktuell in der Pipeline ist:

- Sortierung nach Schwerpunkten -> Bitcoin, Ethereum, IOTA und Co. (Da sich teils bestimmte Gruppen gebildet haben, die sich eher für einzelne Themenbereiche interessieren)

~

 

Beste Grüße

Chris

 

bearbeitet von bitcoin-live.de
  • Love it 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir arbeiten heute (19.11.2018) an bitcoin-live.de

Aufgrund von technischen Änderungen und Wartungsarbeiten an bitcoin-live.de, kann es heute zu Problemen mit der Erreichbarkeit kommen. Wir bitten dies zu Entschuldigen.

 

~~~

 

Die Arbeiten die heute durchgeführt werden, dienen in erster Linie der  Vorbereitung für ein größeres Update / Tapetenwechsel von bitcoin-live.de

Wenn alles so läuft wie geplant, dann kommt dieses Update noch in 2018. 😃

Beste Grüße

Chris

bearbeitet von bitcoin-live.de
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.