Jump to content

Empfohlene Beiträge

ZERO Trading Fee Cryptocurrency Exchange

...und jede Menge andere Vorteile. 

Was haltet ihr von COBINHOOD? 

https://cobinhood.com/home

Ps: sorry falls schon ein offenes Thema dazu existiert...  hab jedenfalls  nix zu Cobinhood gefunden 🤔

 

bearbeitet von Tine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn keine trading fee genommen wird. Womit verdienen die dann ihr Geld?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin da gerade drüber gestolpert und bin jetzt am rum stöbern und am recherchieren. 

 

Hier find ichs eigentlich ganz gut erklärt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe ma in nem video gelesen dass sie 40% bei einzahlung einbehalten. Ob sie dann nochmal 40% beim auszahlen einbehalten weiss ich nicht.! Dafür kannste dann immer umsonst traden hum einige meinen das sei scam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab gerade mal versucht die Gebühren zu finden - es wird in den T&C auf eine "Fee Schedule" verwiesen, gefunden hab ich da nix.

... ich finde diese Aussage etwas merkwürdig: "can process millions of orders with sub-millisecond latency. " ... da kommt eine Börse gerade frisch auf den Markt und hat gleich mal eine TOP-Engine? Wieso sollte jemand die beste Hard- und beste Software direkt von Anfang an ohne jegliche Nutzer zur Verfügung stellen?

Hmmm ... ich bin skeptisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo sitzen die Jungs eigentlich? Japan? China? Taiwan? Korea?

Bei "about" steht da nix.

Was ist wenn es schief geht? Also "irgendwohin" Fiat Geld oder auch Coins überweisen, in der Hoffnung, dass es klappt..

Kann gut gehen, aber auch nicht. Im schlimmsten Fall ist der Einsatz futsch und du siehst den nie wieder.

Rainer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gibts schon Neuigkeiten hierzu bzw schon erste Erfahrungen? Habe mir zumindest schonmal nen Konto dort erstellt. Nicht das nachher wieder wochenlang ne Sperre ausgehängt wird, wenn die erstmal positive Presse bekommen aufgrund des Ansturms

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe heute mal schnell getestet. Teuer ETH per Sofortüberweisung  bei Anycoine direkt gekauft und die neu erstellte ETH Adresse von Robinhood eingegeben, 4 Minuten und es war da.Davon dann ein wenig COB gekauft.Noch ist der Kurs erschwinglich und er ist auch wegen der BTC Geschichte weit unten.Wenn ich ehrlich bin erhoffe ich mir mindestens 5x ,wenn nicht sogar 10x bis September . Mir gefällt die Börse. Und die "Großen" brauchen auch wirklich mal ein wenig Gegenwehr. Bei HitBTC fast 30% Gebühr für einen Opus Token Abzug ist schon frech . Preis für COB war 0.0002799 ETH / Stück 12:05 Uhr etwa +- 

bearbeitet von daisyduck

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen, ich habe vor ca. 3 Wochen bei Cobinhood ein Konto eröffnet. Ich war mir anfänglich nicht ganz sicher aber alle Transaktionen und Handel sind problemlos abgelaufen. Ich habe dort zweimal Eth eingezahlt ung gegen BTC getauscht, ein wenig in COB investiert, in der Hoffnung das die Börse sich tatsächlich weiter für Aktien und Ölhandel öffnet. Der Tausch lief ohne Probleme und ähnlich wie bei Binance ab. Das gute dabei, die Börse ist größtenteils in deutsch. Ich hoffe für mich , das es so bleibt. (:)War mein erster Kommentar hier!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie finanziert sich Cobinhood ? Bzw. wie verdient diese Börse Ihr Geld ? 

 

Hab vor eine große Summe in Cobinhood zu investieren da der Kurs grade knapp um das 10 fache reduziert hat als vor einem Monat. 

bearbeitet von Laurent

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier ist vielleicht die Antwort. Sie steht in der Rubrik "erste Schritte":

Wie erwirtschaftet COBINHOOD einen Gewinn, wenn keine Handelsgebühren anfallen?

COBINHOOD berechnet für jedes ICO eine Underwriting-Gebühr von 5% ausgehend von der gesamten Finanzierungssumme.

Nach dem ICO, generieren wir Umsätze in dem wir für große ICO-Projekte wie z. B. filecoin oder Kyber diverse Underwriting-Dienstleistungen anbieten. Dies erlaubt uns den Betrieb unserer Handelsplattform aufrechtzuerhalten und kontinuierlich unsere Dienstleistungen zu verbessern.

Wenn der Kryptowährungs- und ICO-Markt zunimmt, können Besitzer von COB-Tokens zusätzliche Arten von Tokens erhalten. Daraus resultierend steigt wiederum der Marktwert der COB-Tokens.

*Gebühren für Underwriting-Dienstleistungen können sich in Zukunft ändern.

 

Ich denke die Erklärung ist plausibel genug!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×