Jump to content

Downvote-Thread


user2748

Recommended Posts

Hintergrund: Hat sich aus Corona-Thread entwickelt und wens interessiert kann sich hier davon selbst ein Bild machen wer hier mit berechtigten oder unberechtigten Downvotes angefangen hat usw, LinkDas Threadthema ist aber nicht auf diesen Vorfall begrenzt, sondern jeder ist eingeladen und kann hier gerne seine Sicht zu Downvotes (braucht ein Forum sowas, was sind Vorteile/Nacheile usw.) einbringen.

@Fantasy:
Du bist hier nicht das Unschuldslamm, du hast z. B. einen Post wo ich nur auf Ursprungsquelle hingewiesen habe Zitat: "Ursprungsquelle stammt von der Welt: Auslastung der Krankenhäuser - Immer schön bei der Wahrheit bleiben!" gedownvotet.

Du hättest z. B. auch was sagen können wie, danke, wußte ich nicht, Reitschuster wirkt auf mich nicht besonders seriös, aber da ich jetzt weiß, dass Ursprungsquelle ja gar nicht von ihm ist, sondern von der Welt, habe ich mir das mal angeschaut und inhaltlich sehe ich Punkt x oder y aber anders usw.

Stattdessen kommt ein bewußt polemischer Post der direkt auch so anfängt "Nur damit auch andere wissen, wo sich gewisse "User" herumtreiben..." wo du bewußt versuchst mich in negativ behaftete rechte Ecke zu schieben, dann setzt du mit Negativkampagne gegen Reitschuster fort (obwohl ja inzwischen klar ist, dass er wie gesagt nicht die Ursprungsquelle ist...) und danach wunderst dich über Gegenreaktion...

Edited by user2748
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

 

vor 10 Minuten schrieb user2748:

wo du bewußt versuchst mich in negativ behaftete rechte Ecke zu schieben,

Da hast du dich selber hingeschoben. 

Achgut und Reitschuster sind fragwürdig. Daran wird sich nichts ändern. 

  • Like 1
  • Down 1
Link to comment
Share on other sites

 

vor 1 Stunde schrieb user2748:

...braucht ein Forum sowas...

Downvotes notwendig?

Hier gehts zur "anonymen" Umfrage:  https://strawpoll.de/22fraa7

EDIT: Der König der Trolldownvotes hat schon wieder zugeschlagen ;) 
EDIT2: Ich benutze Absichtlich nicht die Forumsversion von Abstimmungen

Edited by o0dy
  • Thanks 1
  • Up 1
  • Down 1
Link to comment
Share on other sites

Um auch noch was zum allgemeinen Thema, was sind die Vor- und Nachteile von Downvotes in einem Forum, zu sagen, meine Sicht:

Theoretisch ists gut, weil es nun mal genauere Bewertung zulässt und hier gehts ja z. T. auch um wichtige Investitionsentscheidungen und je mehr Informationen man hat, desto bessere Entscheidungen kann man evtl. treffen.

Andererseits sieht man ja auch gerade an diesem Beispiel schön, dass es halt auch gewisses Konfliktpotential hat, wenn sich eine Seite (oder evtl. sogar beide Seiten^^) provoziert fühlen und Facebook hat bestimmt auch ausgebiebig über das Thema nachgedacht und z. B. dann entschieden auf Downvote-Möglichkeit zu verzichten, hmm 😕

Edited by user2748
Link to comment
Share on other sites

vor 32 Minuten schrieb user2748:

@Fantasy:
Du bist hier nicht das Unschuldslamm, du hast z. B. einen Post wo ich nur auf Ursprungsquelle hingewiesen habe Zitat: "Ursprungsquelle stammt von der Welt: Auslastung der Krankenhäuser - Immer schön bei der Wahrheit bleiben!" gedownvotet.

Fantasy fällt nicht das erste mal mit Troll-Downvotes auf, manche brauchen das für ihr Ego und Nutzen es schäbig aus,
behaupten aber immer es sei ihr gutes recht ;) 
Einfach beobachten der votet auch gerne sinnlos hinterher (natürlich nur mit den 3 negativ behafteten 😅)

Gleich kommt ein Trollvote 😆...

Edited by o0dy
  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

c0in äh o0dy meine ich natürlich. 

Das war nicht persönlich gemeint, dachte das passt zum Threadtitel ganz gut. Also ich hätte jetzt auch gerne einen :D 

Im übrigen heißt das Symbol nichts anderes außer dass der Kurs runtergeht. Und derzeit passt es ganz gut. 

Wer da mehr hinein interpretiert, ist selbst schuld. 

 

Mal im Ernst, könnt ihr keine Kritik vertragen? Wer soll darüber entscheiden ob es "gerechtfertigt" ist oder nicht?

Wenn ich etwas scheiße finde (und davon gibt es von manchen Usern mehr als genug) werde ich diese "Bewertung" weiterhin abgeben. 

Ich bin auch niemandem eine Erklärung schuldig. Das ist einfach ein Ausdruck von "das was du schreibst finde ich scheiße". 

Mehr Erläuterung bedarf es nicht. 

Wer genaueres wissen will, kann mich gerne per PN kontaktieren. 

Vermutlich werde ich aber auf sinnlose Fragen nicht antworten. 

  • Like 2
  • Down 1
Link to comment
Share on other sites

Diese Sache hat sich leider in die falsche Richtung verselbstständigt.

Es ist eine gute Idee einen Betrag zu beurteilen. War er sachlich korrekt oder falsch?

Hat er mir geholfen oder mich eher verwirrt? Letztlich, wirkt der Verfasser kompetent.

Wenn das dann aber für Rache und Aversion benutzt wird ist es schädlich.

Ganz schlimm ist es ja bei Reddit.

Da wird das benutzt um Leute mundtot zu machen.

Am besten automatisch durch Bots.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Fantasy:

Die Frage ist vielmehr, ob Doppel- und Dreifachaccounts erlaubt sind. 

Es ist offensichtlich, dass du und c0in und bullbill ein und dieselbe Person seid.  

Will mich ja nicht in dein Kindergartenbenehmen hier einmischen, aber wie gelangst du zu dieser Erkenntnis?
In Zukunft laß unbeteiligte bitte heraus. ;)

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb user2748:

Das Threadthema ist aber nicht auf diesen Vorfall begrenzt, sondern jeder ist eingeladen und kann hier gerne seine Sicht zu Downvotes (braucht ein Forum sowas, was sind Vorteile/Nacheile usw.) einbringen.

Da ich hierher gezaubert wurde, auch mein Beitrag dazu. :P
Downvotes sind meiner Meinung nach unnötig. Aber wenn sie da sind benutze ich sie auch. Das war wohl auch der Grund warum sich der/die User*in mit seiner/ihrer Fantasie genötigt gefühlt hat, mich hier rein zu ziehen. Aber lasst dir @Fantasygesagt sein, meine "Kurs nach unten" Votes sind "Kurs nach unten" wie DU selbst auch sagst :lol:;)

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Am 19.5.2021 um 10:56 schrieb Christoph Bergmann:

Besteht hier eigentlich der Wunsch, diesen Thread in "Kindergarten" umzubenennen? Können das gerne zur moderationsfreien Zone machen, in der ihr euch verbal die Köpfe einschlagen dürft.

Ey...der Thread kann ja wohl nicht ernst gemeint sein 🤣 mach zu das Ding 🤦‍♂️

  • Down 1
Link to comment
Share on other sites

Nee nee, das hat schon seinen Sinn, besser nur ein Thread wo sich jeder ausheulen kann, als wenn sowas dann in x verschiedenen Sach-Threads ausgetragen wird!

Und das Angebot von Christoph Bergmann, dass hier zu einer moderationsfreien Zone zu erkären, ist hiermit angenommen. Also wäre cool wenn Moderatoren sich jetzt einfach woanders austoben und uns hier in Frieden lassen :). Vielen Dank 

PS: Im Kindergarten gabs früher auch keine Moderatoren und wir haben das trotzdem alle unbeschadet (naja, mehr oder weniger, lol) überstanden!!

Edited by user2748
Link to comment
Share on other sites

wir machen einfach einen Battle-Thread auf. Alles was dort drin passiert, bleibt auch da drin?

Alle anderen Threads wird sich dann normal verhalten und diskutiert ohne zu beleidigen.

Aber nicht so einen Kindergarten Thread wie der hier! 

  • Down 1
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Heineken:

...wird sich dann normal verhalten und diskutiert ohne zu beleidigen.

Klar, und du gehst mit gutem Beispiel voran wie hier:

https://coinforum.de/profile/11997-fantasy/

Völlig wahllos und ohne erkennbaren Grund außer Rache.

 

Macht nichts, hattest wohl ein Heineken zu viel ;) 

Beim nächsten Mal wird das vermutlich Konsequenzen haben. 

 

Edited by Fantasy
  • Up 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.