Jump to content

Welche Strategie würdet ihr wählen?


 Share

Recommended Posts

Hey,

 

ich brauche mal ein paar Tipps.

Ich bin momentan Student und habe somit nicht viel Geld über. Ich habe 2011 9 BTC gekauft für einen sher günstigen Preis. Momentan steigt der Kurs nach oben und ich habe immernoch meine Bitcoins. Bin auch nebenbei in andere Währungen mit eingestiegen.

Wie würdet ihr in Sachen Bitcoin verfahren, wenn ihr an meiner Stelle seid? Welche Strategie würdet ihr fahren?

 

Ich überlege ja den jetztigen Abfall mitzunehmen und für 300€ welche nachzukaufen um auf kurzfristige Gewinne zu hoffen.

Was sagt ihr?

 

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Das denke ich auch. Deswegen warte ich noch, aber ich überlege nochmals 300€ zu investieren um mit diesen kurzfristig zu handeln.

 

Also für 300€ einkaufen, hoffen, dass er steigt und dann die Anzahl wieder verkaufen, wenn er wieder fällt.

Link to comment
Share on other sites

2009 hast du ja so gut wie nichts bezahlt für die neun.Kenne ich.

 

Behalte die und beobachte die Sache hier in aller Ruhe.

Warum willst du jetzt für 300€ kaufen?Da bekommst du ja im Verhältnis so gut wie nichts.

Warte ab und investiere wenn er steil bergab geht und verpass nicht den richtigen Zeitpunkt zum Verkauf:)

Link to comment
Share on other sites

Also ich fasse zusammen:

 

1) 2009 gekauft und seit dem hast du weder das investierte Geld noch den Gewinn benötigt. Ich denke da waren bestimmt auch der ein oder andere Monat dabei, wo es knapp wurde mit dem Geld und trotzdem ging es irgendwie...

2) Verkaufen würde ich jetzt nur, wenn du mit einem richtigen und baldigen Crash rechnest oder das Geld wirklich zum studieren benötigst -> Nachdem du das nichtmal im April getan hast, warum dann jetzt?

Noch dazu müsste der Wert wirklich gegen 0 Fall um dir zu schaden (Die Coins haben dich 2009 wahrscheinlich keine 2 EUR) gekostet. Und ich trau mich fast wetten, dass der Wert in der nahen Zukunft nicht soweit fallen wird

3) Könnte man natürlich darüber nachdenken, einen kleinen Teil in LTC oder NMC umzuwandeln -> dann solltest du aber etwas aktiver am Ball bleiben und den Kurs im Auge behalten

4) Ich würde sie liegen lassen und warten. Am besten wieder für 4 Jahre "vergessen"

Link to comment
Share on other sites

Ich habe 2011 9 BTC gekauft... Welche Strategie würdet ihr fahren?
ich würde vielleicht 1 BTC verkaufen um mich am gewinn zu erfeuen. damit dürftest du ja schon reichlich gewinn gemacht haben. und den rest liegen lassen...
Link to comment
Share on other sites

Hey,

 

ich brauche mal ein paar Tipps.

Ich bin momentan Student und habe somit nicht viel Geld über. Ich habe 2011 9 BTC gekauft für einen sher günstigen Preis. Momentan steigt der Kurs nach oben und ich habe immernoch meine Bitcoins. Bin auch nebenbei in andere Währungen mit eingestiegen.

Wie würdet ihr in Sachen Bitcoin verfahren, wenn ihr an meiner Stelle seid? Welche Strategie würdet ihr fahren?

 

Ich überlege ja den jetztigen Abfall mitzunehmen und für 300€ welche nachzukaufen um auf kurzfristige Gewinne zu hoffen.

Was sagt ihr?

 

Liebe Grüße

 

Das kommt m.A.n. darauf an, ob Du Fiat-liquide bist genug bist um schnell reagieren zu können. Beispiel: Gestern fand ich klar, dass der Kurs erst mal fällt. Wenn man dann z.B. 3 Stück zu etwa 800 oder auch 780 noch verkaufen kann um sie dann um etwa 700 wieder zurückzukaufen wäre das kein schlechtes Geschäft. Funktioniert aber eben nur wenn man die Käufe machen kann, obwohl man die Überweisungen aus den Verkäufen noch nicht auf dem Konto hat.

 

Falls das nicht geht würde ich eisern halten, weil ich denke, dass die Chance da ist das es die nächsten Monate und Jahre noch steil nach oben gehen kann. Abgesehen davon, kann man sich natürlich auch schwer vertun und dann läuft einem der Kurs weg. Und Du hast ja das Glück, dass Du im Grunde nicht verlieren kannst... Deine Investition dürfte sich ja sehr in Grenzen halten wenn Du 2011 gekauft hast. ;)

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Denkt ihr, man sollte bei der momentan Lage erst einmal einen Teil auscashen?

Momentan stehen ja anscheind viele staatliche Beschlüsse in Haus, die den Bitcoin regulieren könnten und somit auf ein festes und tieferes Niveau drücken könnten.

Link to comment
Share on other sites

Die Frage kannst du dir doch selber beantworten. Wenn du das Fiat Geld brauchst, auscashen. Zugegeben wäre das früher lukrativer gewesen. Wenn du es nicht brauchst und weitere Kursverluste dich also wenig jucken, dann wäre hier die Frage relevanter wieviel Vertrauen du in ein Wachstum des Kurses setzt bis du das Geld brauchst? Auscashen kann ebenfalls sinnig sein, wenn du noch Gewinne mitnimmst, um bei einem weiteren Kurseinbruch und optimalerweise wenn eine Bodenbildung erkennbar ist du dich wieder günstiger einkaufst...

 

Deine Frage wirkt einfach zu beantworten, ist es aber eben leider nicht ;)

Edited by Ad3n
Link to comment
Share on other sites

......... 9 BTC gekauft

 

am 1.12 als er fragte bekam er bei Gox rund 9.000.- USD

heute bekommt er nur noch 5.800.- USD

 

alle die ihm rieten behalten keinen NOTstop setzen (das hätte ich ihm gesagt, bzw. eigentlich Totalverkauf)

haben nun einen Schaden von derzeit 3.200.- USD zu verantworten

 

Gut das ihr nicht haftbar seid ...... für euren Blödsinn, klar über Rechschreibung, Gramatik da geilt man sich auf !

Link to comment
Share on other sites

Und wenn Bitcoins den nächsten Schub auf 3000 USD bekommen hätten, hättest du wahrscheinlich geschrieben:

Am 1.12 als er fragte bekam er bei Gox rund 9.000.- USD und jetzt, am 26.12. hätte er 27.000.- USD bekommen, aber ihr habt ihm ja geraten zu verkaufen.

 

 

alle die ihm rieten einen NOTstop setzen (das hätte ich ihm nicht gesagt, bzw. eigentlich Halten)

haben nun einen Schaden von derzeit 18.000.- USD zu verantworten

 

Gut das ihr nicht haftbar seid ...... für euren Blödsinn, klar über Rechschreibung, Gramatik da geilt man sich auf !

 

:rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

und 30% bis 40% dürften davon für Steuern drauf gehen.

 

Langfristig fährt man in Deutschland mit der Strategie kaufen und halten wahrscheinlich am Besten. Ist auch besser für ein gesundes und ausgeglichenes Leben.

 

400 :/ Dennoch habe ich noch einen guten Amount :)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.