Jump to content

Support am Wochenende inaktiv, kann vorübergehend nicht mehr handeln


Kl2vb

Recommended Posts

Ich trau dem markt nicht mehr, wichtige tickets bezüglich eines sicherheitsmängels werden einfach ignoriert

Gestern ist ein Problem aufgetreten, hab dies dem Support gemeldet und warte seitdem auf Antwort.

Dann, heute wurde mein Konto vom Handel ausgeschlossen, weil ich irgendeinem trade nicht bezahlt habe?!   

Was ist das bitte für ein drecks support?  Die sollen erstmal mein Ticket beantworten, anstatt so einen mist zu machen

Ich bezahl doch nicht wenn hier ein sicherheitsrisiko besteht!

Wieso gibts auch nut 1 deutschen marktplatz, weil diese f*tz*n alleine sind, nehmen die sich alles raus.

 

  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Kl2vb:

Ich bezahl doch nicht wenn hier ein sicherheitsrisiko besteht!

Dann ist doch alles richtig gelaufen. Erstmal eingefroren, um die Sache zu klären..

Oder hattest du vor, weiter zu handeln und dann auch nicht zu bezahlen? - Ich weiß natürlich nicht, um was für eine Sicherheitsrisiko es sich handelt... Aber mit genügend Beleidigungen wird schon alles gut werden.

Link to comment
Share on other sites

Nein, wurde heute für 2 wochen vom handel ausgeschlossen, weil ich einen trade von gestern (21uhr)nicht als bezahlt markiert habe. 

Ich hatte nicht mehr daran gedacht, als ich dem support wegen dem Problem (gestern 16uhr) angeschrieben habe.

Heute angemeldet, seh ich Trade.  Wenig später kam schon die nachricht vom ausschluss. 

 

Mein anliegen wurde bisher immer noch nicht beantwortet.

Die sollten mal lieber den gabzen dreck an mitarbeiter kündigen und gescheite leute anstellen

Edited by Kl2vb
Uhrzeit nachgetragen
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Kl2vb:

Wer ist denn sonnst für sowas zuständig wenn sich der support nicht kümmert?

Ich halte es für keine gute idee das problem hier offen im forum anzusprechen..

Ist ja auch grundsätzlich eine gute Idee da beide ja miteinander zu tun haben und Dir hier sicherlich gerne geholfen wird, aber das Problem ist wohl eher: Du kommst neu in ein Forum ohne dich vorzustellen und wirfst mit Beleidigungen um dich. Was hast du erwartet ?

Link to comment
Share on other sites

Vorstellen?! Ja genau.. 

Ich hab Probleme mit meinem account, erwarte hier hilfe. Weil der support mal wieder nicht antwortet.. 

Natürlich hat es dann oberste priorität sich erstmal in aller ruhe vorzustellen

(am besten bei kaffee und kuchen oder?)

 

An supporttickets verdienen die penner ja kein geld deswegen wird drauf geschissen 

 

An dem topic sieht man auch, das sich kein support kümmert.

Ob in forum oder bitcoin.de selber. Hilfe braucht man nicht erwarten 

Vielleicht schaff ichs andere user zu warnen. 

Macht dasselbe wie ich umgeht deren afs welche ein witz ist und erstellt euch mehrere accounts

 

Scheiß auf deren agb

 

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Minuten schrieb Kl2vb:

Warte seit 26h auf eine antwort..

Du weisst schon das heut Sonntag ist? Menschen haben ab und zu auch mal frei. Gelegentlich undso.

Der Support wird dir wohl noch antworten.

Wenn du vergessen hast deinen Kauf / Verkauf als bezahlt zu markieren ist das erstmal dein Fehler bzw. Grenzdebilität. Unabhängig davon das einem das mal passieren kann.

Einen normalen Umgangston kannst du dir auch angewöhnen.

Edited by battlecore
  • Love it 2
  • Thanks 4
  • Like 2
  • Up 1
Link to comment
Share on other sites

vor 28 Minuten schrieb Kl2vb:

Vielleicht schaff ichs andere user zu warnen. 

Mit Erfolg.

Du hast uns auf überzeugende Art und Weise gezeigt, dass Du kein Marktteilnehmer bist mit dem man Handel betreiben sollte.

vor 2 Stunden schrieb Kl2vb:

Ich bezahl doch nicht wenn hier ein sicherheitsrisiko besteht!

Du hast einen Kaufvertrag mit dem Käufer geschlossen.

Und Du solltest bezahlen um keine rechtlichen Probleme zu erhalten.

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Kl2vb:

Nein, wurde heute für 2 wochen vom handel ausgeschlossen, weil ich einen trade von gestern (21uhr)nicht als bezahlt markiert habe. 

Ich hatte nicht mehr daran gedacht, als ich dem support wegen dem Problem (gestern 16uhr) angeschrieben habe.

Also ein Sicherheits Problem meldet man nicht an den Support weil allein das bereits ein Risiko wäre. Normalerweise gibt es für solche Zwecke eine separate Email Adresse inklusive GPG Verschlüsselung. So auch bei bitcoin.de: https://www.bitcoin.de/de/bug-bounty

Wenn du also eine Nachricht an den Support geschrieben hast, dann vermute ich mal dein Account wurde gehackt oder ähnliche Geschichten. Das ist dann aber kein Sicherheits Problem. Zumindest nicht eines was ich mit derartigen Kraftausdrücken umschreiben würde. Das wäre eher ein Anwender Fehler. In dem Fall können wir die Zeit gern nutzen und dir erklären wie du derartige Anwender Fehler in Zukunft vermeidest. Ob und mit welcher Wortwahl du dieses Angebot ablehnst, liegt ganz bei dir.

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb fox42:

Deswegen meinte ich - wenn es ein Problem mit der Sicherheit des Accounts gibt (Passwort abhanden gekommen oder so) - ist das doch super, dass der Handel erst mal unterbunden ist. Danke bitcoin.de Team :)

Ich würde auf eine andere Ursache Wetten und das aus folgendem Grund:

Nehmen wir mal an du hast Recht und die Passwörter sind abhanden gekommen. Um 16 Uhr wurde der Support angeschrieben. Um 21 Uhr war noch ein Login möglich? Kein 2FA oder U2F? Das sind irgendwie zu viele Anwender Fehler auf einmal. Um 21 Uhr hätte man den Fremdzugriff noch auf verschiedene Art und Weise verhindern können.

Aus diesem Grund tippe ich eher darauf, dass die beiden Aktivitäten nicht in Verbindung zueinander stehen. Der Account wurde gesperrt weil der Trade nicht als bezahlt markiert wurde. Mit dem Support Ticket bezüglich der Sicherheit hat das dann null zu tun. Dieses Ticket muss jetzt nur als Sündenbock herhalten und wird zu diesem Zweck vielleicht auch etwas größer dargestellt als es eigentlich ist.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Kl2vb:

Wieso gibts auch nut 1 deutschen marktplatz, weil diese f*tz*n alleine sind, nehmen die sich alles raus. 

Also so in dieser netten Art hast du den Support kontaktiert?

vor 4 Stunden schrieb Kl2vb:

Gestern ist ein Problem aufgetreten, hab dies dem Support gemeldet und warte seitdem auf Antwort. 

Dann würde ich dich auch Ignorieren.

Edited by MixMax
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb battlecore:

Du weisst schon das heut Sonntag ist? Menschen haben ab und zu auch mal frei. Gelegentlich undso.

Der Support wird dir wohl noch antworten.

Wenn du vergessen hast deinen Kauf / Verkauf als bezahlt zu markieren ist das erstmal dein Fehler bzw. Grenzdebilität. Unabhängig davon das einem das mal passieren kann.

Einen normalen Umgangston kannst du dir auch angewöhnen.

Wenn man mich am Sonntag vom Handel ausschließen kann,

dann kann der support auch am Samstag auf meine Anfrage antworten. 

 

Ich hielt den Fehler für wichtiger, habe dem Support geschrieben und mich abgemeldet, mittags war das

abends wurde der Kauf getätigt und erst sonntag habe ich mich wieder angemeldet.

vor 1 Stunde schrieb Flir:

Was für einen Sicherheitsmangel hast du denn festgestellt?

Ich möchte das Problem vorerst nicht weiter öffentlich beschreiben. 

Es geht aber um die mobile seite von bitcoin.de

vor 1 Stunde schrieb Jokin:

Mit Erfolg.

Du hast uns auf überzeugende Art und Weise gezeigt, dass Du kein Marktteilnehmer bist mit dem man Handel betreiben sollte.

Du hast einen Kaufvertrag mit dem Käufer geschlossen.

Und Du solltest bezahlen um keine rechtlichen Probleme zu erhalten.

 

Bin ja bereits vom handel ausgeschlossen. Dann interessiert mich der kauf nicht mehr.

Und hätte ich damals solche themen wie diesen hier gelesen, wie  das der support keine tickets beantwortet, dann hätte ich mich vielleicht niemals bei bitcoin.de registriert.

Mein umgangston richtet sich wenn überhaupt an den support nicht an die forenmember. 

vor einer Stunde schrieb Aktienspekulaant:

Mit Emotionen erreicht man im Regelfall wenig.....

Sachlich bleiben. 

Rainer

Gestern hatte ich bessere Laune und habe auf Antwort gewartet.

wenn aber nichts passiert, werd ich sauer. Ist doch normal

vor einer Stunde schrieb skunk:

Also ein Sicherheits Problem meldet man nicht an den Support weil allein das bereits ein Risiko wäre. Normalerweise gibt es für solche Zwecke eine separate Email Adresse inklusive GPG Verschlüsselung. So auch bei bitcoin.de: https://www.bitcoin.de/de/bug-bounty

Wenn du also eine Nachricht an den Support geschrieben hast, dann vermute ich mal dein Account wurde gehackt oder ähnliche Geschichten. Das ist dann aber kein Sicherheits Problem. Zumindest nicht eines was ich mit derartigen Kraftausdrücken umschreiben würde. Das wäre eher ein Anwender Fehler. In dem Fall können wir die Zeit gern nutzen und dir erklären wie du derartige Anwender Fehler in Zukunft vermeidest. Ob und mit welcher Wortwahl du dieses Angebot ablehnst, liegt ganz bei dir.

Account wurde nicht gehackt.

Und was sind ähnliche Geschichten, was meinst du?

Warum gehst du davon aus das ich einen Fehler gemacht habe?

 

Vorher hatte ich auch noch nie solange auf Antwort warten müssen.   

Ich kann mir gut vorstellen das ein Problem vorliegt und erstmal gefixxt wird, bevor ich Antwort erhalte. Entschuldigt aber nicht die fehlende Antwort vom Support.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb skunk:

Ich würde auf eine andere Ursache Wetten und das aus folgendem Grund

Davon gehe ich auch aus - aber irgendwie verspüre ich nicht so einen großen Drang zu helfen und genauer zu fragen oder zu überlegen.. Liegt vielleicht am Ton.

vor 4 Minuten schrieb Kl2vb:

Bin ja bereits vom handel ausgeschlossen. Dann interessiert mich der kauf nicht mehr.

Die Einstellung sagt mir einiges. Wenn er nicht schon ausgeschlossen wäre, würde ich nach dem Benutzernamen für meine Liste fragen 😉

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Kl2vb:

Und was sind ähnliche Geschichten, was meinst du?

Warum gehst du davon aus das ich einen Fehler gemacht habe?

Weil das in 90% der Fälle so ist. Ein Sicherheits Problem bedeutet für mich, dass ich entweder an dein Passwort komme oder mich ohne Passwort in dein Account einloggen kann. Jetzt gibt es nicht viele Menschen die solche Fehler überhaupt erkennen und diese Menschen würden solche Fehler nicht an den Support senden sondern GPG Verschlüsselt um jedes Risiko auszuschließen. Der Großteil bezeichnet dagegen Fehler, die durchaus gravierend seien können als Sicherheits relevant obwohl sie das nicht sind. Mehr als 60% aller User sind mit unsicheren Passwörtern unterwegs und werden damit zum Opfer weisen aber trotzdem jede Schuld von sich.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb fox42:

Davon gehe ich auch aus - aber irgendwie verspüre ich nicht so einen großen Drang zu helfen und genauer zu fragen oder zu überlegen.. Liegt vielleicht am Ton.

Das passiert selbst den besten Menschen. Jeder hat mal einen schlechten Tag. Ich bin erstmal bereit zu helfen und hoffe, dass damit auch der Ton sich ändert.

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Minuten schrieb MixMax:

Also so in dieser netten Art hast du den Support kontaktiert?

Dann würde ich dich auch Ignorieren.

Nein, freundlich kontaktiert und bis heute gewartet.   

Aber keine antwort erhalten stattdessen vom handel ausgeschlossen.  Obwohl die sixh erstmal um mein Anliegen sich hätten kümmern müssen.

 

Hab mich dann im forum angemeldet.  In der Hoffnung einer dieser Idioten wäre aucj hier angemeldet und würde dss mitlesen.

Falsch gedacht es wurde einfach willkürlich auf dieses forum verlinkt, was anscheinend über bitcoin.de schreibt aber nicht von denen betrieben wird. 

Ist okay, schreibe auch gern mit den usern hier.

für mich heißt das nur, das der support keine lust hat, oder es keinen gibt? und nur auf ein fremdes forum verweist.

vor 8 Minuten schrieb fox42:

Davon gehe ich auch aus - aber irgendwie verspüre ich nicht so einen großen Drang zu helfen und genauer zu fragen oder zu überlegen.. Liegt vielleicht am Ton.

Die Einstellung sagt mir einiges. Wenn er nicht schon ausgeschlossen wäre, würde ich nach dem Benutzernamen für meine Liste fragen 😉

Gut. Kannst aber gern weiter meinen topic pushen.

vor 7 Minuten schrieb skunk:

Weil das in 90% der Fälle so ist. Ein Sicherheits Problem bedeutet für mich, dass ich entweder an dein Passwort komme oder mich ohne Passwort in dein Account einloggen kann. Jetzt gibt es nicht viele Menschen die solche Fehler überhaupt erkennen und diese Menschen würden solche Fehler nicht an den Support senden sondern GPG Verschlüsselt um jedes Risiko auszuschließen. Der Großteil bezeichnet dagegen Fehler, die durchaus gravierend seien können als Sicherheits relevant obwohl sie das nicht sind. Mehr als 60% aller User sind mit unsicheren Passwörtern unterwegs und werden damit zum Opfer weisen aber trotzdem jede Schuld von sich.

Ein Fehler der mobilen seite. 

Schwerwiegend würd ich ihn nicht bezeichnen.

Mein passwort ist sicher, dazu ist 2fa aktiviert.

 

Aber was bringt es denn bitte wenn ich die nachricht verschlüsselt an diese bug bounty sende? 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Aktienspekulaant:

Wechsel halt zu anderen Börsen: es gibt ja genug: kraken, binance oder sonst wen. Und wenn Du einen Partner im EU-Raum suchst: bitpanda.com oder Bison. Wo ist eigentlich das Problem?

Rainer

Sollte schon ein Marktplatz in Deutschland sein.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.