Jump to content

BISON - Deutsche Krypto-Börse


Snook

Recommended Posts

vor 6 Stunden schrieb koiram:

Lars Erichsen benutzt auch die Bison-App, und hat da einen "überschaubaren" Betrag von 10.000 € investiert:

 

Und er betont, das er mit Bison nichts zu tun hat kein Link usw.

Zum Schluß wird aber trotzdem der Link eingeblendet. Dann soll er es doch vorher einfach nicht so betonen und fertig.

Axiom

 

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Die Idee ist ganz nett, aber vollkommen untauglich.

Bei der Zielgruppe handelt es sich um „Kryptoanfänger“. Man will denjenigen ansprechen, der sich scheut, eigene Wallets anzulegen. Das heißt für mich, auf einfache Weise (leicht zu bedienende App) alle ködern, die sich nicht genau auskennen und sich auch nicht mehr als nötig, mit dem Thema beschäftigen wollen.

Das ist gefährlich für die angesprochene Zielgruppe!!!

Ihr wollt beim Tiefstand Kryptowährung nachkaufen? Kein Problem. Füllt euer Konto mit Euros per SEPA Überweisung. Natürlich nicht in Echtzeit, sondern Ihr müsst NUR 1-3 Tage warten, bis ihr wieder handeln könnt, denn welche Bank arbeitet schon am Wochenende. Bis dahin könnt ihr auch einen Lottoschein ausfüllen und hoffen, den Jackpot zu knacken.

Übertragt doch eure Token in euer eigenes Wallet. Wie lange braucht die Auszahlung in mein Wallet? Bis zu 3 Tage?

Schuster, bleib bei deinen Leisten.

Der einzige Gewinner ist der Handelspartner. Ob EUWAX, Solaris Bank oder Deutsche Börse ist egal, der Anleger ist es eher nicht. Vor allem nicht bei der Handelsspanne von 0,75 % beim Kauf und 0,75 % beim Verkauf. Alleine das macht 1,5 % aus, die man einberechnen muss. Leider sind es manchmal auch vollkommen undurchsichtig mehr (bis zu 1,5 % pro Kauf/Verkauf).

Kryptowährungen sind äußerst volatil und werden 24/7 gehandelt und damit unterliegen sie 7 Tage die Woche und 24 Stunden täglich unter Umständen sehr starken Wertschwankungen. Einem Handelsplatz, der sechs Stunden Handelspause (24:00 bis 6:00) einlegt, sollte meines Erachtens von der Bafin die Handelslizenz entzogen werden. Das ist, gerade bei dieser Zielgruppe ein no go.

Es kann nicht sein, das ich unter Umständen sechs Stunden zuschauen muss, wie mein Kapital verbrannt wird, ohne einschreiten zu können.

Hinzu kommen regelmäßig Wartungsarbeiten, die mit kurzen Zeiten angegeben werden und dann bis zu mehreren Stunden dauern können. Wenn man schon eine Handelspause von sechs Stunden macht, sollten die Wartungsarbeiten auch dahin verlegt werden und nicht zusätzlich den Handel einschränken.

Dies zeigt, wie dilettantisch man das Thema „Handel mit Kryptowährungen“ angegangen ist. Hier geht es einzig und allein um eine zusätzliche Einnahmequelle, verpackt in gute Werbung und mit scheinbar seriösen Namen der Finanzbranche.

Nutzt die App im Demomodus, aber haltet euch vom Echtgeldmodus fern.

Handelt nur mit dem, was ihr auch versteht und handelt nur dort, wo ihr auch im Notfall die Möglichkeit habt, selbst einzugreifen, wenn es nötig ist. Ansonsten könnt ihr euch auch die Zigarren mit den Geldscheinen anzünden, da habt ihr wenigstens noch etwas Spaß dabei, euer Geld zu verbrennen.

Meine Empfehlung: Finger weg, solange ihr keine automatisierten Käufe und Verkäufe zur Verfügung habt, solange eine Handelspause besteht und solange die unerträglichen Zeiten für Einzahlung/Auszahlung bestehen.

Danach können wir gerne nochmal ernsthaft über die Bisonapp reden.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 2 weeks later...

Bison verteilt Geschenke für's Freunde werben. 10€ in BTC bei Verifizierung und 50€ Einzahlung in den ersten 30 Tagen. Für den Werbenden gibts 20€ in BTC.

Ich denke, dass das ok ist. Mittlerweile läuft ja auch die TV-Werbung ab und zu. Verbreitung kommt halt nicht von allein.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich bin bei BISON vom ersten Tag an.Sie haben geschrieben es wird an 24/7 Handel ,neuen Kryptos und vielen anderen Verbesserungen gearbeitet.

Einzahlen mit Kreditkarte geht auch nicht.SEPA dauert zu lange im Kryptomarkt. Der Spread ist auch zu hoch.

Passiert ist in den letzten Monaten nicht wirklich viel..

Mal abwarten ob da noch was passiert

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Was hat es mit der sicheren Verwahrung der Bitcoins auf sich?

Im falle von Banken Schließungen komme ich doch dann bestimmt auch nicht an meine Coins wenn sie diese für mich aufbewahren🤔

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Longbrearh:

Was hat es mit der sicheren Verwahrung der Bitcoins auf sich?

Im falle von Banken Schließungen komme ich doch dann bestimmt auch nicht an meine Coins wenn sie diese für mich aufbewahren🤔

Du kannst doch den Großteil auf deine persönliche Wallet ziehen, den Rest lässt du auf Bison, wenn du traden möchtest.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Ein "Neuling" wird an Bitcoin und Kryptowährungen herangeführt.

Kolja Barghoorn lässt sich die die Bison App, sowie weitere essentielle Dinge über Kryptowährungen schildern.

45min lang werden ziemlich viele Dinge über Bitcoin und Ethereum erklärt. Der Kollege der Börse Stuttgart versucht es, verständlich zu halten.

Für mich ein Zeichen, dass weitere "traditionelle" Anleger sich mit Bitcoin beschäftigen.

Die Bison App wird stetig entwickelt. Auch weitere Kryptowährungen sollen folgen.

Wer möchte, nutzt meinen Werbelink, dafür erhaltet ihr 10€ in BTC.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

apropos Sicher aufbewahren bei BISON: 

"Blocknox verwahrt die Kryptowährungen nach sehr hohen Sicherheitsstandards und hat ein dementsprechendes Sicherheitskonzept implementiert. Dieses Sicherheitskonzept garantiert jedoch keine 100-%-ige Sicherheit. Es besteht daher das Risiko, dass die verwendeten EDV-Einrichtungen Gegenstand von Cyberangriffen oder physischen Angriffen werden. Dies kann zu einem Verlust (bis hin zum Totalverlust) führen." 

Also auch kein Stück sicherer als jede andere Krypto-Börse.. 

Wie wollen die mit so einer Klausel institutionelle Kunden bekommen? Da muss doch irgendwie eine Einlagensicherung wie bei Banken mit FIAT-Währungen geben!? 

 

Edited by Xaladilnik
Link to comment
Share on other sites

https://bisonapp.com/de-de/faq/#sind-meine-kryptowaehrungen-versichert

Gibt es eine Einlagensicherung?

Die Einlagensicherung in Höhe von 100.000 Euro umfasst ausschließlich dein Euro-Guthaben bei unserer deutschen Partner-Bank solarisBank.

Sind meine Kryptowährungen versichert?

Deine Krypto-Vermögen sind durch die blocknox GmbH treuhänderisch verwahrt, allerdings nicht durch uns oder einen Dritten versichert. Da es sich um Kryptowährungen handelt, fallen diese insbesondere nicht unter die deutsche Einlagensicherung von Euro-Guthaben.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Müsste denn der Hinweis von Bison nicht bei allen Nutzern kommen? Ich habe keine erhalten, ist aber auch noch alles da.😅

... und der Erichsen wieder mit seiner Inflation 🤧 ... scheinbar können die meisten Youtuber sich nur über Inflation auslassen (nicht nur 2019, auch heute und vermutlich in Zukunft).

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Die BISON-App wurde von Börse-online zur Handelsplattform Nr. 1 für Einsteiger ausgezeichnet. Im Test waren 7 Plattformen.

Außerdem gibt es jetzt eine Plattform für den Handel von der Börse Stuttgart. Sieht nett aus:

 

 

Edited by Axiom0815
Link entfernt auf eigenen Wunsch.
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Wer Bitcoin handeln will, aber nicht an der Bison App oder einem ausländischen Handelsplatz interessiert ist, der kann auch über die Börse Stuttgart Digital Exchange (BSDEX) seine Bitcoins handeln. Bestimmte Ordertypen sind dort möglich, die Bankverbindung und Verwahrung sind wie bei der App. Alleine die Ordertypen sind hier schon interessant.

https://www.bsdex.de/de/

PS: Ich habe das hier nur erwähnt, weil die selben Institutionen wie bei der Bison App verwendet werden.

 

Edited by Gulliver
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Gulliver:

Wer Bitcoin handeln will, aber nicht an der Bison App oder einem ausländischen Handelsplatz interessiert ist, der kann auch über die Börse Stuttgart Digital Exchange (BSDEX) seine Bitcoins handeln. Bestimmte Ordertypen sind dort möglich, die Bankverbindung und Verwahrung sind wie bei der App. Alleine die Ordertypen sind hier schon interessant.

https://www.bsdex.de/de/

PS: Ich habe das hier nur erwähnt, weil die selben Institutionen wie bei der Bison App verwendet werden.

 

Mittlerweile sind hier über 100.000 Nutzer registriert. Die machen einiges richtig.

Link to comment
Share on other sites

vor 35 Minuten schrieb Ulli:

Mittlerweile sind hier über 100.000 Nutzer registriert. Die machen einiges richtig.

👍

Weißt Du, ob man den Bison Account mit BSDEX verbinden kann, so dass man die ganze Legitimierung nicht nochmal durchlaufen muss? Wäre natürlich sehr effizient.

 

Nachtrag:

Nein, das geht leider nicht ...

Edited by Gulliver
  • Thanks 2
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Bea hat mir gerade geschrieben, dass es jetzt auch BCH auf Bison gibt.

 

PS: Dies ist nur eine Info darüber, wie Bison sein Angebot ausbaut. Zu keiner Zeit ist damit eine Bewertung/Beurteilung der neu aufgenommenen Coins verbunden.

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Gulliver:

Bea hat mir gerade geschrieben, dass es jetzt auch BCH auf Bison gibt.

 

PS: Dies ist nur eine Info darüber, wie Bison sein Angebot ausbaut. Zu keiner Zeit ist damit eine Bewertung/Beurteilung der neu aufgenommenen Coins verbunden.

 

Achja, die Bea...scheint nett zu sein.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
  • 3 months later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.