Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen, habe in der Suche nichts gefunden... was haltet Ihr von Chainlink?

Finde die Idee ganz interessant...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ChainLink finde ich auch sehr spannend. Mich wundert es, dass LINK nicht mehr Aufmerksamkeit bekommt, immerhin ist ChainLink mittlerweile in den TOP30.
Bis auf 4chan, wo LINK jeden Tag gehyped wird (ob ernstgemeint oder nicht sei dahingestellt), hört man nichts davon.
Es gibt die Leute die meinen, dass ChainLink noch richtig explodieren und mindestens eine  TOP 10 Kryptowährung wird und andere wiederum meinen, dass ChainLink untergeht weil jedes Unternehmen eine eigene Lösung entwickeln wird. Aber man kann den Thread ja gleich als offiziellen ChainLink Thread behalten, soweit ich das sehe gibt es sonst noch keinen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es den vergleichbare Coins, die so etwas umsetzen wollen? So direkt habe ich da keinen, mit dem vergleichen könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Master1980:

Gibt es den vergleichbare Coins, die so etwas umsetzen wollen? So direkt habe ich da keinen, mit dem vergleichen könnte.

Mir wäre keiner bekannt. Und als Tipp: LINK ist ein Token, kein Coin :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb KryptoKumpel:

Mir wäre keiner bekannt. Und als Tipp: LINK ist ein Token, kein Coin :)

Sorry... :blush: 

War zu schnell...

  • Like 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja bin da auch drüber gestolpert durch den Push die letzten Tage. Ist sehr interessant.

@KryptoKumpel hat schon recht, gilt es zu beobachten wie der Token sich entwickelt und ob Konkurrenz entsteht durch die großen Goggle wie z.b.

  • Love it 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 18.1.2019 um 11:05 schrieb avitos:

Ja bin da auch drüber gestolpert durch den Push die letzten Tage. Ist sehr interessant.

 @KryptoKumpel hat schon recht, gilt es zu beobachten wie der Token sich entwickelt und ob Konkurrenz entsteht durch die großen Goggle wie z.b.

Trotz des Anstiegs gibt es hier aber immer noch wenig bis kein Interesse an ChainLink :D
Das mit der Konkurrenz gilt natürlich für fast alle Kryptowährungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde Chainlink auch sehr interessant und habe die auch in meinem Portfolio. Habe den Token für 55 Cent das Stück gekauft. 

Wenn er mal wieder fallen sollte möchte ich für einen größeren Betrag LINK aufstocken. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Krypto-Patty:

Wenn er mal wieder fallen sollte möchte ich für einen größeren Betrag LINK aufstocken. 

Dir ist schon klar, dass das nur ein ERC20-Token mit toller Story ist?

So ein Token ist in wenigen Minuten aus der Taufe gehoben und genauso schnell kann der wieder weg sein.

  • Thanks 1
  • Like 2
  • Down 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden schrieb Jokin:

Dir ist schon klar, dass das nur ein ERC20-Token mit toller Story ist?

So ein Token ist in wenigen Minuten aus der Taufe gehoben und genauso schnell kann der wieder weg sein.

Naja, man muss aber schon sagen, das bei Chainlink deutlich mehr dahinter steckt als eine Idee oder nur der Token...  und da es ist auch nicht nur eine Story, sondern da wird wirklich entwickelt und ist Ende Mai auf dem Mainnet gestartet ... und Google ist jetzt auch nicht unbedingt ne Nasenbohrer Firma ...

Grade Oracle‘s sind eine wichtige Entwicklung in Distributed Ledgers und vorallem  DeFI Bereich . Ob jetzt der  Ansatz von chainlink der richtige Ansatz ist, da kann man gerne drüber diskutieren ... aber zumindest ist es mal ne Ansatz und er ist auf dem mainnet.... 

 

@Jokin glaub du hast da ein wenig voreilig geurteilt , ohne Ahnung davon zu haben was chainlink ist oder macht , oder wie der Stand ist...

https://cloud.google.com/blog/products/data-analytics/building-hybrid-blockchain-cloud-applications-with-ethereum-and-google-cloud

Und deren Github sieht mir auch nicht mal nach wenigen Minuten aus:

https://github.com/smartcontractkit/chainlink

bearbeitet von ¯\_(ツ)_/¯

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb ¯\_(ツ)_/¯:

Naja, man muss aber schon sagen, das bei Chainlink deutlich mehr dahinter steckt als eine Idee oder nur der Token...  und da es ist auch nicht nur eine Story, sondern da wird wirklich entwickelt und ist Ende Mai auf dem Mainnet gestartet ... und Google ist jetzt auch nicht unbedingt ne Nasenbohrer Firma ...

Grade Oracle‘s sind eine wichtige Entwicklung in Distributed Ledgers und vorallem  DeFI Bereich . Ob jetzt der  Ansatz von chainlink der richtige Ansatz ist, da kann man gerne drüber diskutieren ... aber zumindest ist es mal ne Ansatz und er ist auf dem mainnet.... 

Schön und gut , dann kannst du mir sicherlich eine sinnvolle aktive Anwendung nennen, bei mehr als 2 Jahren auf dem Markt und eine Marketcap von mehr als einer haben Milliarde sollte sowas schon drin sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 28 Minuten schrieb BL4uTz:

Schön und gut , dann kannst du mir sicherlich eine sinnvolle aktive Anwendung nennen, bei mehr als 2 Jahren auf dem Markt und eine Marketcap von mehr als einer haben Milliarde sollte sowas schon drin sein?

Z.b. Aktuelle Börsen/Coin Kurse im smart contract, dezentrale Predictiion Marktes etc . Für diese ganzen Projekte https://defipulse.com/ und zig andere ist es ein Thema und quasi ein noch fehlender Baustein ... 

Finde jetzt 2 Jahre keine übertrieben lange Zeit und dass der ne market cap von ner halben mrd hat, kann ja chainlink nix dafür, wenn die Leute meinen den kaufen zu müssen. Angebot und Nachfrage eben... 

bearbeitet von ¯\_(ツ)_/¯
.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kennt ihr das ? Vor Monaten hab ich mir ernsthaft überlegt ob ich nicht mit einem Großteil meines Gesamtinvest in LINK gehe. Hab es dann doch nicht getan ! Heute, beiß ich mir in den arsch ! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.6.2019 um 21:19 schrieb Krypto-Patty:

Kennt ihr das ? Vor Monaten hab ich mir ernsthaft überlegt ob ich nicht mit einem Großteil meines Gesamtinvest in LINK gehe. Hab es dann doch nicht getan ! Heute, beiß ich mir in den arsch ! 

Ja, das ist Mist! Ich hatte etwas mehr Glück. Bin im Mai in einige Tokens und Coins rein, u. A. Link, und freu mich natürlich über die knapp 500 %. Dafür waren ein paar andere Rohrkrepierer dabei. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würdet ihr weiter rein investieren?

oder jetzt warten?

bin mir bei LINK unsicher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde schrieb HypnoTix:

Würdet ihr weiter rein investieren?

oder jetzt warten?

bin mir bei LINK unsicher

Ne, ich investiere vorerst nichts mehr ! 

bearbeitet von Krypto-Patty

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.6.2019 um 17:12 schrieb HypnoTix:

Würdet ihr weiter rein investieren?

oder jetzt warten?

bin mir bei LINK unsicher

Ich beobachte die Kursentwicklung erst seit ein paar Tagen... Bin mir aber auch unsicher, ob ich einsteigen soll (wohl gemerkt mit einem kleinen Betrag)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Schaut man sich die Kurs Entwicklung der letzten Wochen und Monate an kann man nur sagen link war überragend.

3.Mai 2019 ~ 0,50$

3. Juni 2019 ~ 0,90$

( am 6. Juni 2019 bin ich zwischen 1.07 und 1.18 eingestiegen und habe rund 4000 tokens gekauft)

3. Juli 2019 ~ 3.60$

 

Ath bis dato: 4,54$

( auf huobi wohl auch schon kurzfristig über 6,70$ wenn ich das richtig mitbekommen habe )

 

Nun wird der ein oder andere sicherlich erstmal sagen dort würde gut pump&dump mit fomo ausgenutzt.

Dies stimmt jedoch nur zum Teil.

Den jeder größere Kurssprung kam nach einer extrem guten Nachricht.

13. Juni 2019 collaboration mit Google

Link

27. Juni 2019 coinbase listet Chainlink

Link

Gefolgt von "kleinere Korrekturen" von 20-30% bleibt so unterm Strich ein Gewinn im letzten Monat von ~260% bzw. Ein Jahresgewinn von weit über 1000%.

 

bearbeitet von Nachtmensch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Besonders bemerkenswert fand ich persönlich übrigens das link nahezu unberührt von der btc Schwankungen von knapp 14.000$ auf unter 10.000$ blieb und sehr starken Support bei 3.20$ fand und diese Marke hielt um kurz darauf auf 3.50$ zu steigen und ein neues link/btc Ath von 0.00039500 zu erreichen und dabei scheinbar völlig mühelos in die top 20 nach Marktkapitalisierung zu stürmen. Und vom jetzigen Platz #16 bis in die top 10 wird es wohl auch nicht mehr lange dauern wenn es in diesem Tempo weiter geht. Denn so langsam werden auch die Medien auf Chainlink aufmerksam und berichten darüber.

Forbes

Um nur ein bsp. Zu nennen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was macht chainlink nun so besonders wird sich der ein oder andere bestimmt Fragen.

Und nun hoffentlich selber nach Informationen suchen..

Und dann bestimmt auch bald auf folgende tweets stoßen :

 

Link Mariens post mit den Partnerschaften

Und

 Charlie lawskas Erklärung zu Link

The missing piece to the God protocol

Medium Twice Crypto

Medium Max Sarafin the basics

Sowie diverse andere Artikel und Beiträge.

 

Mfg der Nachtmensch

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Nachtmensch:

Und nun hoffentlich selber nach Informationen suchen..

https://etherscan.io/token/0x514910771af9ca656af840dff83e8264ecf986ca

ERC20-Token, keine eigene Blockchain, recht wenige Transaktionen auf der Blockchain.

Aber in den Social Medias riesig gehypt.

Sowas haben wir hier schon öfters gesehen. Bitcore, Verge, Waves, Holo und zig andere Coins, die wie Säue durch die Social-Media-Dörfer getrieben wurden und mit "Partnerschaften" geworben hatten.

Technisch steckt da mal rein gar nix dahinter, vollkommen überbewertet und overhyped.

Als Trader kann man die Welle durchaus mitreiten, als Langfristposition sollte man da sehr, sehr vorsichtig sein.

 

  • Thanks 1
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jemand eine Idee woher der plötzliche Hype kam ?

Derzeit werden ja immer wieder einige Altcoins auserwählt und zum Mond geschickt und man sieht umso mehr ein Coin steigt umso interessanter wird er für die Krypto Investoren , jemand wo das ausreichende Kleingeld hat und einen Coin ein paar Tage hoch pumpt erzeugt mit Garantie einen Hype.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.