Jump to content
Christoph Bergmann

Das große Bitcoin-Buch: "Bitcoin - die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes"

Empfohlene Beiträge

Um mal meine Mod-Position schamlos zu missbrauchen und Werbung in eigener Sache zu schalten:

Ich habe ein Buch geschrieben! Es geht um Bitcoin und beschreibt Bitcoin in seiner ganzen schillernden, vielfältigen Pracht.

Das Buch heißt "Bitcoin - die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes." Es ist 416 Seiten lang, enthält ein 20-seitiges Glossar mit den wichtigsten Begriffen zu Bitcoin, und ungefähr 70 Infografiken / Illustrationen. Heute wurden die Bücher angeliefert und ich finde, sie fühlen sich großartig an und sehen toll aus.

Inhaltlich versucht das Buch, Bitcoin von allen Seiten zu erfassen: Als Technologie, als monetäre Revolution, als politisches Ereignis, und als große Geschichte mit vielen Menschen und deren Schicksalen. Ich erkläre, wie Bitcoin technisch funktioniert und was die Kryptowährung wirtschaftlich / politisch bedeutet, erzähle das ganze in historischer Perspektive, und lasse auch die ganzen Geschichten und Personen nicht zu kurz kommen. Das ist ziemlich viel Stoff, aber ich bin guter Dinge, dass es mir gelungen ist, ihn ansprechend, nachvollziehbar und verständlich zusammenzubringen.

Mehr Infos über das Buch sowie die Möglichkeit, es mit BTC, BCH, ETH und EUR zu bestellen, gibt es auf der Webseite meines Buches über Bitcoin.

Ich verlose unter euch hier im Forum 3 Exemplare des Buches unter den ersten zehn, die einen Kommentar im Thread hinterlassen. Dafür werde ich einfach würfeln ...

 

WP_20180726_002.jpg

  • Love it 1
  • Thanks 2
  • Like 11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sollte ich gewinnen dann bitte das buch ohne hinweis auf mich an folgende adresse schicken:

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Graurheindorfer Str. 108
53117 Bonn

bearbeitet von boardfreak
  • Haha 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir das Inhaltsverzeichnis durchgelesen, das Vorwort und werde es kaufen (wenn ich es nicht gewinnen sollte)

Vielleicht kapiere ich dann ja endlich mal die "Hashrate".

 

Rainer

PS: Süß finde ich ja die Internet-Seite des Verlages. http://moby-verlagshaus.de/

bearbeitet von Aktienspekulaant
Ps eingefügt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es gut, dass es Bücher über Bitcoin gibt, von Leuten, die lange schon dabei sind (mit Herz) und dementsprechend auch was zu erzählen haben.

Ist ja leider nicht immer so. Solche "Mitläufer", vor 14 Tage was von Bitcoin gehört... Die haben "viel zu erzählen, aber nichts zu sagen". (Meist nur abgeschrieben irgendwo.)

Chris hat mit sein Blog Qualität gezeigt und ich bin gespannt auf sein Buch.

Axiom

 

Bitte mich beim Würfel rausnehmen. Sonst sieht das nach "mauscheln" aus. ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beitrag Nr. 6 und damit unter den ersten 10^^

 

Beim neuen ATH  bin ich bestimmt aus dem Verlust seit Jan. raus. Gewinne ich keins kaufe ich dann eins ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schöne Sache! Glückwunsch zum Buch, ich hoffe es wird viele Leser finden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glückwunsch.

Wie lange hat es gedauert so ein Buch zu schreiben?

bearbeitet von SplinterTM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glückwunsch, Christoph !!

Viel Erfolg, ich hoffe, die Lieferung

erfolgt auch nach Griechenland. 

LG

bearbeitet von Hagen Skolik
time

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freu' mich schon drauf - gekauft oder gewonnen, wurscht... ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb boardfreak:

sollte ich gewinnen dann bitte das buch ohne hinweis auf mich an folgende adresse schicken:

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Graurheindorfer Str. 108
53117 Bonn

Wenn du eine Grußbotschaft ("auf Wunsch eines anonymen Bitcoiners" z. B.) akzeptierst, geht das klar --

Wenn ja, hätten wir jetzt zehn Kommentare, soweit ich es sehe. Ansonsten warte ich noch einen ab.

vor 3 Stunden schrieb SplinterTM:

Glückwunsch.

Wie lange hat es gedauert so ein Buch zu schreiben?

Danke für die Glückwünsche. Ich glaube, etwa zwei Jahre, immer mal an Abenden, Wochenenden und so weiter. War keine leichte Geburt, ich hätte es mir bestimmt einfacher machen können ;)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"... Wenn du eine Grußbotschaft ("auf Wunsch eines anonymen Bitcoiners" z. B.) akzeptierst, geht das klar ..." - fixed: pseudoanonymen ;) aber okidoki - dann aber auch stilecht als dpag büchersendung ohne absenderadresse

bearbeitet von boardfreak

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Christoph Bergmann:

 

Danke für die Glückwünsche. Ich glaube, etwa zwei Jahre, immer mal an Abenden, Wochenenden und so weiter. War keine leichte Geburt, ich hätte es mir bestimmt einfacher machen können ;)

Kann ich mir vorstellen. Ich habe mal versucht zu promovieren: War eigentlich schon alles klar:  Doktor-Vater gefunden, Themen-Umfeld klar umrissen, Praxis- und theoretisches Wissen viel vorhanden, aber dann, nach ein oder 2 Jahren: Habe es geschmissen. Ist halt echt viel, neben Job und privaten Verpflichtungen alles so klar wie möglich auf Papier zu bringen.

Von daher: Glückwunsch zum Buch.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super Sache danke für diese Arbeit. Wie Axiom weiter oben geschrieben hat ich finde es wunderbar - ist gekauft und bestellt :rolleyes:

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, gratuliere zum Buch! ?

Für das Gewinnspiel bin ich zwar schon zu spät, aber es ist bestimmt eine optimale Lektüre für eine Beginnerin wie mich ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, ich habe nun die ersten zehn Kommentare genommen und von Google drei Zufallszahlen ausspucken lassen: 9, 5, 2.

In der Ordnung der Kommentare (Axiom ausgenommen) wären das:
Hagen Skolik
coinmasterberlin
Aktienspekulaant

Nach Griechenland liefere ich gerne. Schreibt' mir doch per PM eure Adressen, dann schicke ich das Buch später in dieser Woche raus.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.

Wer möchte, kann Vorwort und Inhaltsverzeichnis schon online lesen. 

Doch Vorsicht. Die Spannung auf das neue Buch wächst, fast schon ins unerträgliche. 

Sicherlich wird das wieder ein Buch, was ich in einen Zug durchlese. Freue mich schon drauf.

Axiom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fand das Vorwort auch Klasse. Und wenn der Rest des Buches so bleibt, dann ist dieser Gewinn (das erst Mal, das ich was gewonnen habe) mehr wert als 6 richtige im Lotto.

Toll, Danke.

Rainer

  • Love it 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Buch bestellt;) wird mein erstes Buch dazu, bei den anderen heisst es immer man kann sich alles ergoogeln^^ von daher bin ich sehr gespannt darauf:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.