Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 8 Stunden schrieb Ozzi_88:

Wie hoch ist eure Einkaufspreis?

Ich habe im Durchschnitt 0,157 cent gekauft...wollte eigentlich viel mehr investieren,bereue es sowas von..

Aber ich würde sagen es lohnt sich aufjedenfall noch einzukaufen...lieber jetzt wie als zu spät..

So hoch lag doch der Preis noch garnicht ?...Du meinst sicher 0,0157 Cent .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein PAN liegt aktuell bei ca. 0,03 Euro, also 3 Cent (Euro Cent). Ausgabepreis war afaik 0,01 Euro.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Bx11:

So hoch lag doch der Preis noch garnicht ?...Du meinst sicher 0,0157 Cent .

Ne ich meinte 0,0157 Euro ? Cent wäre falsch..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde raten die PAN Coins bis zum nächsten run zu behalten. Erstens aus steuerlichen Gründen und zweitens, weil es dnan erst richtig abgehen wird. In der derzeitigen schwachen Marktphase wird der Coin nicht sein volles potenzial ausschöpfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der nächste run? Wann wird das eurer Meinung nach sein. Normalerweise doch wenn Pantos auf anderen Börsen angeboten wird, oder?

Steuerliche Gründe, wo ist da nochmal die Grenze? Sind es aktuell 4.000€ Gewinn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

soweit ich weiß, ist der steuerliche Freibetrag viel niedriger, bin aber auch kein Fachmann...

ich plane auch meine PANs langfristig zu halten und mal gucken, wohin die Entwicklung geht. 

Steht denn der 26.8 als Datum für den Handel bei anderen Börsen gibt es eine Aufstellung, wo PAN dann überall handelbar sein wird?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Guinness:

Der nächste run? Wann wird das eurer Meinung nach sein. Normalerweise doch wenn Pantos auf anderen Börsen angeboten wird, oder?

Steuerliche Gründe, wo ist da nochmal die Grenze? Sind es aktuell 4.000€ Gewinn?

Soviel ich weiß bis 600 Euro Steuerfrei...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Freigrenze liegt aktuell wirklich bei 600 € und laut Ankündigung gibt es am 23.8 einen Partner bei bitpanda und am 26 wird Pantos veröffentlicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

600€ ist ja ein Witz. Da lag man ja schon ein paar Minuten nach Veröffentlichung des Pantos drüber. Naja und wenn man die Steuern umgehen will muss man das Geld 1 Jahr lang bei dem „Coin“ oder der Aktie angelegt lassen richtig?

Einen Partner bei bitpanda? Interessant.

Ja das Pantos am 26.08. veröffentlicht werden soll hab ich auch oft gelesen. Das wäre halt ein Sonntag. Bisschen ungewöhnlich oder nicht? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb Guinness:

600€ ist ja ein Witz. Da lag man ja schon ein paar Minuten nach Veröffentlichung des Pantos drüber. Naja und wenn man die Steuern umgehen will muss man das Geld 1 Jahr lang bei dem „Coin“ oder der Aktie angelegt lassen richtig?

Einen Partner bei bitpanda? Interessant.

Ja das Pantos am 26.08. veröffentlicht werden soll hab ich auch oft gelesen. Das wäre halt ein Sonntag. Bisschen ungewöhnlich oder nicht? 

Ne kein Partner. 

Nur ein pantos Partner 

NEM IST dann Handelbar bei Bitpanda

Sorry

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achso. Krass wieviele Währungen dann bei bitpanda bald handelbar sind.

Hoffentlich verlieren Sie Ihr Projekt Pantos nicht aus den Augen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Guinness:

Achso. Krass wieviele Währungen dann bei bitpanda bald handelbar sind.

Hoffentlich verlieren Sie Ihr Projekt Pantos nicht aus den Augen 

Das wird nicht passieren. Es werden nun einfach nur die ERC20 Coins nacheinander implementiert. Da diese alle dieselbe Struktur/Aufbau haben dürften, geht das nun auch so schnell.

Ich finde es super, dass Bitpanda derzeit so aktiv an der eigenen Plattform arbeitet. Pantos hat denke ich ein eigenes Team und wird mit Sicherheit nicht kurz nach Release "aus den Augen gelassen". :) Es sind ja auch einige Stellen bei Bitpanda ausgeschrieben und das Team wächst stetig. Pantos wird wohl Ende August/Anfang September allmählich handelbar werden. Zumindest sagte mir der Kundensupport, dass dieser Zeitraum realistisch sei.

Welchen Steuerfreibetrag meint ihr eigentlich? Ich kenne nur diesen hier: " Pro Jahr steht jedem Steuerpflichtigen ein Freibetrag zu. Dieser wird als Sparer-Pauschbetrag bezeichnet und beträgt 801 Euro pro Person. Er gilt für jegliche Kapitalerträge, zum Beispiel aus Aktien, Ersparnissen und anderen Anlagemöglichkeiten."

Und ja, nach einem Jahr können jegliche Cryptos steuerfrei veräußert werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das finde ich auch super das die so hart arbeiten. Ne App soll ja auch bald herauskommen.

Bitpanda arbeitet zur Zeit sehr hart, stellen immer neue Leute ein, dass ist echt super was die zu Zeit auf die Beine stellen.

Ich bin gespannt wo der Weg hinführt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb chillside:

Welchen Steuerfreibetrag meint ihr eigentlich? Ich kenne nur diesen hier: " Pro Jahr steht jedem Steuerpflichtigen ein Freibetrag zu. Dieser wird als Sparer-Pauschbetrag bezeichnet und beträgt 801 Euro pro Person. Er gilt für jegliche Kapitalerträge, zum Beispiel aus Aktien, Ersparnissen und anderen Anlagemöglichkeiten."

Und ja, nach einem Jahr können jegliche Cryptos steuerfrei veräußert werden.

Krytos sind steuerrechtlich keine Aktien und auch keine Kapitalerträge. Kryptos werden steuerrechtlich so behandelt, wie wenn Du eine Uhr, oder ein Gemälde verkaufen möchtest.

Lies die Dir mal die Beiträge in der Rubrik "Steuern" durch.

Das mit den 12 Monaten stimmt in Deutschland, In Österreich sind da möglicherweise andere Grenzen gesetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Aktienspekulaant:

Krytos sind steuerrechtlich keine Aktien und auch keine Kapitalerträge. Kryptos werden steuerrechtlich so behandelt, wie wenn Du eine Uhr, oder ein Gemälde verkaufen möchtest.

Lies die Dir mal die Beiträge in der Rubrik "Steuern" durch.

Das mit den 12 Monaten stimmt in Deutschland, In Österreich sind da möglicherweise andere Grenzen gesetzt.

Dass Kryptos wie Gold oder andere Wertanlagen behandelt werden, weiß ich. Das mit der Freigrenze von 600€ wusste ich hingegen nicht. (hab es gerade nachgeschaut, stimmt)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würde einfach falls man die frist nicht einhalten will einfach verkaufen, das geld dann auf der börse liegen lassen damit der kurs nicht fällt und nach der frist überweisen, lohnt sich aber nur wenn man befürchtet dass die kurse danach fallen ansonsten kann man auch noch warten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Chris4K:

ich würde einfach falls man die frist nicht einhalten will einfach verkaufen, das geld dann auf der börse liegen lassen damit der kurs nicht fällt und nach der frist überweisen, lohnt sich aber nur wenn man befürchtet dass die kurse danach fallen ansonsten kann man auch noch warten

Das ist Steuerhinterziehung und sollte NICHT gemacht werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Chris4K:

ich würde einfach falls man die frist nicht einhalten will einfach verkaufen, das geld dann auf der börse liegen lassen damit der kurs nicht fällt und nach der frist überweisen, lohnt sich aber nur wenn man befürchtet dass die kurse danach fallen ansonsten kann man auch noch warten

Und sollte das Finanzamt irgendwie an diese Daten kommen (Bitpanda etc. werden mit Sicherheit berichten), gibts dafür eins auf den Deckel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wär froh wenn ich mal mehr als 600 €  gewinn hätte,?

Aber heuer gabs bei mir nur fettes minus ausser bei pan ca 300€ gewinn bis jetzt,

Bei mehr als 600 € gewinn wird dann natürlich gehodlt 1jahr ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb PinaAnanas:

Lohnt es sich in den coin zu gehen bei dem Preis aktuell? 

Länger warten würde ich nicht, da bald die ersten Listungen folgen werden. Und da bitpanda gerade so ziemlich mit allem reinhaut, wird das wohl auch Ende August der Fall sein.

Der Coin hat sich doch seit dem ICO kaum bewegt. Siehe chart..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb PinaAnanas:

Lohnt es sich in den coin zu gehen bei dem Preis aktuell? 

Ich kaufe täglich kleinere Mengen nach. Aber das sollte jeder für sich entscheiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab beim ICO 160.000 Stück gekauft und war leider so doof und hab überschnell verkauft. Und hab dann leider bei 0.02134 wieder neu eingekauft. Klar Gewinn ist immer noch super, aber geärgert hat es mich schon sehr.

Bin jetzt aktuell bei 130.000 Stück.

Habt ihr noch andere Coins zur Zeit dazu gekauft von den neuen die bitpanda gelistet hat? 

Lohnt sich da was von?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab jetzt auch ein paar PAN. 

Mal sehen wo der coin bis Ende des Jahes steht. Ein $ wäre ganz gut, aber 2c tuns auch erstmal ?

weiß man schon welche Börsen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.