Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 2 Minuten schrieb siwun:

Wenn ich das richtig verstanden habe bezieht sich das aber nur auf D und Österreich?

Klar sind das trotzdem gute News, aber interessiert in China oder Hinterindien erst mal keinen ;) 

Ein paar Iota habe ich ja auch, zumal es ja Miota sind und irgend wann sind die auch mal was wert. Im offiziellen Iota Forum gab es 2016 mal eine Aktion mit 1 Giota Belohnung und das waren in Klammern 8$ lol.

Für mich der einzige Grund in Iota zu investieren ist nicht die Technik,  die läuft auch ohne das der Coin gehandelt wird weiter. Sondern das System mit Giota, Miota, Kiota, Iota.

Die Idee dahinter finde ich ziemlich clever, da der Preis nie zu hoch wird, auch in 10 Jahren nicht, dann kostet halt 1 iota 0,25$ so wie heute 1 Miota 0,25$ costet! ;) 

1 Iota kann nicht 0.25€ kosten. Dann wären keine Micropayments mehr möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb siwun:

Für mich der einzige Grund in Iota zu investieren ist nicht die Technik,  die läuft auch ohne das der Coin gehandelt wird weiter. Sondern das System mit Giota, Miota, Kiota, Iota.

Mal abgesehen davon das du dir hier selbst wiedersprichst, bzw. dir selbst den Sinn deiner Argumentation raubst, ist das als Investitionsgrund wohl ziemlich ehm bescheuert? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Ciner:

Mal abgesehen davon das du dir hier selbst wiedersprichst, bzw. dir selbst den Sinn deiner Argumentation raubst, ist das als Investitionsgrund wohl ziemlich ehm bescheuert? 

Warum man in etwas investiert musst du schon jedem selbst überlassen! ;) 

Die Technik funktioniert immer, ob es den Coin nun zu kaufen gibt oder nicht!

Keiner weiß was der Coin und der Kurs in 10 Jahren macht, entweder hat es sich gelohnt oder nicht, das wird man dann sehen.

Einen Widerspruch kann ich darin beim besten Willen nicht erkennen!

Danke @KryptoKumpel für den gut erklärten Artikel in Deutsch! Klingt in der Tat vielversprechend! 😁

bearbeitet von siwun
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
6 minutes ago, Bauernsepp said:

1 Iota kann nicht 0.25€ kosten. Dann wären keine Micropayments mehr möglich.

DAS sollst du mir mal erklären.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb siwun:

Warum man in etwas investiert musst du schon jedem selbst überlassen! ;) 

Die Technik funktioniert immer, ob es den Coin nun zu kaufen gibt oder nicht!

Keiner weiß was der Coin und der Kurs in 10 Jahren macht, entweder hat es sich gelohnt oder nicht, das wird man dann sehen.

Einen Widerspruch kann ich darin beim besten Willen nicht erkennen!

Dein Widerspruch ist, dass du auf der einen Seite sagst, dass der Coin sich nicht durchsetzen muss, dafür das die Technologie funktioniert und dass dies daher nicht der Grund ist warum du investierst. Sondern du investierst, weil der Coin unterschiedliche Mengeneinheiten hat. Das ist aber eben völlig unerheblich, wenn sich der Coin eben nicht durchsetzt. Und daher Sorry, aber das ist Schwachsinn und ein Widerspruch, ob du das nun hören magst oder nicht ;)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Bauernsepp:

1 Iota kann nicht 0.25€ kosten. Dann wären keine Micropayments mehr möglich.

dann muss ich sie ja auch nicht behalten ;) 

laut Coingecko soll der Preis für 1 Miota um 5000% steigen, das wären dann 1250 $ oder 0,00125 $ für 1 Iota!

https://www.coingecko.com/de/kurs_chart/iota/usd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Ciner:

Dein Widerspruch ist, dass du auf der einen Seite sagst, dass der Coin sich nicht durchsetzen muss, dafür das die Technologie funktioniert und dass dies daher nicht der Grund ist warum du investierst. Sondern du investierst, weil der Coin unterschiedliche Mengeneinheiten hat. Das ist aber eben völlig unerheblich, wenn sich der Coin eben nicht durchsetzt. Und daher Sorry, aber das ist Schwachsinn und ein Widerspruch, ob du das nun hören magst oder nicht ;)

Oh man, der Coin setzt sich durch, gut für mein Investment, für die Technik egal!

Der Coin setzt sich nicht durch, schlecht für mein Investment aber für die Technik egal!

Kein Widerspruch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei der News muss man mal die Kirche auch im Dorf lassen.... Ich kenne eCl@ss sehr sehr gut und habe tag täglich damit zu tun.
Hab auch mit einigen der Firmen zu tun, die in der Pressemitteilung genannt wurden. Für mich ist das nen Haufen Buzzword Bingo...

  • Haha 1
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb siwun:

Oh man, der Coin setzt sich durch, gut für mein Investment, für die Technik egal!

Der Coin setzt sich nicht durch, schlecht für mein Investment aber für die Technik egal!

Kein Widerspruch!

Ok dann korrigiere ich und stufe herab: nur noch schwachsinnig ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.12.2018 um 00:06 schrieb MadButcher75:

Sorry aber habe nur auf die Aussage Das ist nicht richtig - bisher ist der Bitcoin trotz seines Spitzenplatzes (noch) nicht erfolgreich angegriffen worden.

geantwortet und das stimmt leider nicht. 

Und wenn es deine BTC gewesen wären was dann? 

Also bitte mal die Kirche im Dorf lassen.

Soweit ich weiß hat der LBC aber bisher nur Private Keys gefunden, die nicht zufällig erstellt wurden und damit für Maschinen vergleichsweise leicht zu erraten sind.

Zum Vergleich: Wenn du hier im Forum das Passwort "12345678" verwenden würdest und gehackt wirst, würdest du doch auch nicht behaupten, dass das Forum erfolgreich angegriffen wurde, oder?

Im Übrigen ist das Prinzip bei IOTA genauso anwendbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Tedious:

Und was passiert denn? Wenn das nach einem Jahr passiert? Das Jahr IST WEG. ALLE Transaktionen, ALLE Ausschüttungen, alles. Das hat denn alles NIE existiert. Wenn mal "nur" zurückrollt...

Denn nehm ich lieber eine "architektonische Schwäche" als einen massiven Bug in Kauf. Die kennt man, man weiß worum es geht, man kennt die Roadmap.

Das ist Unsinn, ein tatsächlicher Doublespend wäre auf den Block-Trackern sofort aufgefallen und hätte den Bug offendelegt, sodass die Entwickler inherhalb von 24h zumindest einen vorläufigen Patch hätten veröffentlichen können.

Zumal IOTA in der Anfangszeit viel heftigere Bugs hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb siwun:

[...]

Für mich der einzige Grund in Iota zu investieren ist nicht die Technik,  die läuft auch ohne das der Coin gehandelt wird weiter. Sondern das System mit Giota, Miota, Kiota, Iota.

Die Idee dahinter finde ich ziemlich clever, da der Preis nie zu hoch wird, auch in 10 Jahren nicht, dann kostet halt 1 iota 0,25$ so wie heute 1 Miota 0,25$ costet! ;) 

WTF? Bei BTC kann ich auch in mBTC, µBTC, ... rechnen, viele Clients haben das sogar schon implementiert. Oder eben in Kilo-/Mega-/Giga-Satoshis, wenn ich unbedingt Vergrößerungspräfixe haben will 🤣

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb Ciner:

Ok dann korrigiere ich und stufe herab: nur noch schwachsinnig ;)

Um weiter darauf einzugehen müsste ich persönlich werden, aber daran liegt mir grade nichts. Du hast deine Meinung und ich meine. Danke fürs Gespräch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb derhobbit:

WTF? Bei BTC kann ich auch in mBTC, µBTC, ... rechnen, viele Clients haben das sogar schon implementiert. Oder eben in Kilo-/Mega-/Giga-Satoshis, wenn ich unbedingt Vergrößerungspräfixe haben will 🤣

Ich versuche es mal anders zu erklären:

Derzeit 1 Iota(Miota) = 25 Dollar Cent

In 10 Jahren evtl 1000 Dollar für 1 Miota

Will ich viele Kleinanleger ins Boot holen, stößt der Preis von 1000$ für 1 Coin ab und jeder andere Coin zB XRP(Ripple) ist immer nur 1 Coin.

Wächst XRP auf 1000$ bekomme ich nur 1 Coin oder für 100$ nur 0,1 Coin, das klingt nicht sehr Interessant!

Hätte Iota das selbe System, hätten wir heute 0,25 $ für 1.000.000 Iota oder 0,00000025 $ für 1 Iota wären also 25 Sat und zwischen PundiX und Dent auf binance!

Das wollte man nicht, das hat wieder was mit Psychologie zu tun, es verkauft sich derzeit besser Iota Kurse von 0,25 - 5$ zu haben als 25 Sat als Kurs.

Später ist das aber ein Nachteil ein Kurs von jetzt 5$ heißt in 10 Jahren 1000$ und dann ist es für viele Kleinanleger wieder zu teuer.

Also skaliere ich immer wie ich es brauche! 2016 gab es 1 Giota für 8$ zum ATH 1 Miota für 5$ später mal 1 Kiota und irgend wann 1 Iota.

Der Preis ist nie "zu niedrig" und nie "zu hoch" das geht bei keinem anderen Coin.

Sry wenn ich mich nicht so ausdrücke das es jeder versteht, wer mich verstanden hat, weiß was ich meine! Der Rest darf mich gerne für bescheuert halten!

Ich finde gerade diese Staffelung den besten Schachzug der Iota Foundation! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb siwun:

Ich versuche es mal anders zu erklären:

Derzeit 1 Iota(Miota) = 25 Dollar Cent

In 10 Jahren evtl 1000 Dollar für 1 Miota

Will ich viele Kleinanleger ins Boot holen, stößt der Preis von 1000$ für 1 Coin ab und jeder andere Coin zB XRP(Ripple) ist immer nur 1 Coin.

Wächst XRP auf 1000$ bekomme ich nur 1 Coin oder für 100$ nur 0,1 Coin, das klingt nicht sehr Interessant!

Hätte Iota das selbe System, hätten wir heute 0,25 $ für 1.000.000 Iota oder 0,00000025 $ für 1 Iota wären also 25 Sat und zwischen PundiX und Dent auf binance!

Das wollte man nicht, das hat wieder was mit Psychologie zu tun, es verkauft sich derzeit besser Iota Kurse von 0,25 - 5$ zu haben als 25 Sat als Kurs.

Später ist das aber ein Nachteil ein Kurs von jetzt 5$ heißt in 10 Jahren 1000$ und dann ist es für viele Kleinanleger wieder zu teuer.

Also skaliere ich immer wie ich es brauche! 2016 gab es 1 Giota für 8$ zum ATH 1 Miota für 5$ später mal 1 Kiota und irgend wann 1 Iota.

Der Preis ist nie "zu niedrig" und nie "zu hoch" das geht bei keinem anderen Coin.

Sry wenn ich mich nicht so ausdrücke das es jeder versteht, wer mich verstanden hat, weiß was ich meine! Der Rest darf mich gerne für bescheuert halten!

Ich finde gerade diese Staffelung den besten Schachzug der Iota Foundation! 

Wtf? WTF?! Ich ahne, was du meinst und bin zugleich konsterniert darüber, dass du es ernst meinst. 

  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb CryptoBRO:

DAS sollst du mir mal erklären.

 

Er geht davon aus, dass 1 Iota die kleinste mögliche Recheneinheit ist. Und 0.25 Dollar sind zu viel für Mikrobezahlungen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb siwun:

dann muss ich sie ja auch nicht behalten ;) 

laut Coingecko soll der Preis für 1 Miota um 5000% steigen, das wären dann 1250 $ oder 0,00125 $ für 1 Iota!

https://www.coingecko.com/de/kurs_chart/iota/usd

Wo sagt denn coingecko die zukünftige Preisentwicklung voraus. Ok, zukünftig und Entwicklung sind redundant. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb SkaliertDoch:

Wtf? WTF?! Ich ahne, was du meinst und bin zugleich konsterniert darüber, dass du es ernst meinst. 

Was soll daran nicht erst gemeint sein? 

Derzeit wäre 1 Iota 25 Sat, das würde manche Iota Fans dazu bringen aus dem Fenster zu springen! Sry das konnte ich mir nicht verkneifen ;)

In der Zukunft schießt (evtl) der Kurs in Höhen die für Kleinanleger nicht mehr interessant sind, hätte man jetzt statt 25 Stat 0,25$ für 1 iota statt 1 Miota!

Was gibt es da nicht zu verstehen?

Ich fahre jetzt zum TÜV, ihr könnt ja ohne mich weiter diskutieren ob das ein cleverer Schachzug der Iota Foundation war oder nicht! ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb SkaliertDoch:

Wo sagt denn coingecko die zukünftige Preisentwicklung voraus. Ok, zukünftig und Entwicklung sind redundant. 

steht rechts bei Rio Beta, Gestern waren es noch 5K

IOTA ROI Beta 4900%

 

oder sollte das der Kurs seit Ausgabe der Coins sein? Habe jetzt keine Zeit mehr, sry:

bearbeitet von siwun

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb siwun:

steht rechts bei Rio Beta, Gestern waren es noch 5K

IOTA ROI Beta 4900%

 

oder sollte das der Kurs seit Ausgabe der Coins sein? Habe jetzt keine Zeit mehr, sry:

Ich lese nun (leider) seit geraumer Zeit deine Posts und es tut mir leid dich kann man einfach nicht ernst nehmen. 

  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb derhobbit:

... 

Im Übrigen ist das Prinzip bei IOTA genauso anwendbar.

Dachte ich auch. KLICK 

Es gibt zu diesem Thema viel Text, das Video veranschaulicht es aber erstmal ganz gut finde ich. 

bearbeitet von bornsummer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute Lach- und Sachgeschichten :lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol:

Link geht direkt zu der Stelle 32:40
...um IOTA geht es ab 30:40 
Zitat:
"Das Tängl was eigentlich ein Acryl-Grafik-Prozess ist,... im Grunde ein ACS,... so nennt man das."

...und so ein Kanal haben 3100 Menschen abonniert

Nebenbei auch interessant...
Jörg Molt Satoshi School Die Wahrheit!!
https://youtu.be/SD6uLibYKmA
Jörg Molt - Die Wahrheit Teil (ist vollkommen egal)
https://youtu.be/uczX05RIKkw
Jörg Molt - die Wahrheit No. 748934,7532
https://youtu.be/Sq659htWnDg

 

bearbeitet von MadButcher75
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten schrieb siwun:

Was soll daran nicht erst gemeint sein? 

Derzeit wäre 1 Iota 25 Sat, das würde manche Iota Fans dazu bringen aus dem Fenster zu springen! Sry das konnte ich mir nicht verkneifen ;)

In der Zukunft schießt (evtl) der Kurs in Höhen die für Kleinanleger nicht mehr interessant sind, hätte man jetzt statt 25 Stat 0,25$ für 1 iota statt 1 Miota!

Was gibt es da nicht zu verstehen?

Ich fahre jetzt zum TÜV, ihr könnt ja ohne mich weiter diskutieren ob das ein cleverer Schachzug der Iota Foundation war oder nicht! ;) 

wie kann man nur so viel Schwachsinn schreiben?

Dazu deine FUDs im Prongnose Thread. Wird zeit für ignore.

  • Thanks 1
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.