Jump to content

Prognose


fjvbit

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb Sophopt:

Die deutsche Version von ChatGPT-4 gendert jetzt. Das kotzt mich echt an. So ein sinnloser Mist und eine Verunglimpfung der Sprache. Zumal die Diversen damit offenbar nicht angesprochen werden und damit diskriminiert werden. Die KI von Elon Musk scheint ja eher eine Witzversion zu sein. Also gibt es keine nennenswerten Alternativen.

Schon mal Google Gemini (früher Bard) probiert?

Gab vor kurzem großes Update, dass es mit gpt4 aufnehmen können soll. Und kostet "nix"

Ob der gendert? Keine Ahnung.

https://gemini.google.com/

Edited by ratzfatz
  • Thanks 4
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Mick75:

Ich bin zu alt für diesen Quatsch und finde das einfach nur lästig und lächerlich.

Warum brauchen                    oder was auch immer eine eigene Anrede?

Aber wenn das unbedingt gewünscht ist dann sollte das beim Provider nach Wunsch einstellbar sein. Und eben nicht jeder Kunde damit belästigt werden.

Bei der DKB lese ich nur was ich unbedingt lesen muß. Ansonsten ist beim ersten * im Text Schluß.

Ich finde das sich darüber empören lächerlich und bezeichnend und das obwohl ich in meinem Leben noch nicht gegendert habe.

Eigentlich ein gutes Zeichen wenn das ein Problem ist, wenn man sich deswegen radikalsiert ist aber wieder traurig.

  • Thanks 1
  • Down 3
Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb Mick75:

Ansonsten ist beim ersten * im Text Schluß

naja, man kann es auch übertreiben, so wichtig ist mir das nun auch nicht, dass ich deshalb einen Artikel nicht lesen würde.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb Jawline:

Dabei haben nie im Leben soviele jemals mit gendern außerhalb eines Politikums zu tun gehabt.

Schade, ich hatte auf eine Antwort meiner Frage gehofft, 

um mehr über die Entwicklung der Sprache ohne Zutun der Menschen zu erfahren... 🧐 

 

Aber macht nichts, hier geht es mehr um Prognose als um Progender. ;) 

Gibt es eigentlich auch Contragnose? 🤔

  • Love it 1
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Exodus:

Schade, ich hatte auf eine Antwort meiner Frage gehofft, 

um mehr über die Entwicklung der Sprache ohne Zutun der Menschen zu erfahren... 🧐 

 

Aber macht nichts, hier geht es mehr um Prognose als um Progender. ;) 

Gibt es eigentlich auch Contragnose? 🤔

Du verstehst mich schon, liebe/r Exodus/se

  • Haha 2
  • Down 1
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Mick75:

Für eine bessere Lesbarkeit verzichten wir im folgenden Verzeichnis auf eine geschlechterspezifische Differenzierung. Wir nutzen das generische Maskulinum als neutrale grammatikalische Ausdrucksweise, die ausdrücklich alle Geschlechter und Geschlechtsidentitäten umfasst.

So ist das schon ewig so in der deutschen Grammatik, das maskuline Wort "Fahrer" umfasst grammatikalisch gesehen alle Geschlechteridentitäten, auch die weibliche "Fahrerin". (z.B. "Bei der Fahrt nicht mit dem Fahrer sprechen"). So ähnlich wie im Englischen, da gibt es auch nur eine Form für alle Geschlechter, z.B. "driver" = Fahrer und Fahrerin, mit dem Unterschied, dass es da nicht noch eine zusätzliche ausdrückliche weibliche Form gibt.

Ich bin lange nicht mehr Bus gefahren - steht da stattdessen jetzt "Bei der Fahrt nicht mit dem/der Fahrer/-in sprechen", oder "... mit das FahrerIn ..." / "... mit ens Fahrer*in ..." / ...?

Aber zum "Gendern" gibt es bereits einen eigenen Thread, "damit der Prognose-Thread nicht damit vollgespammt wird:

Also bitte da weiter machen zum Thema, und @Amsi oder @Christoph Bergmann evtl. die letzten Beiträge (mehrere ab Beitrag 789091 bis hier) zum Thema "Gendern" dahin verschieben.

Und hier geht's dann weiter mit ens Prognose*in. ;)

Edited by koiram
  • Thanks 4
  • Up 1
Link to comment
Share on other sites

Noch weitaus schlimmer als das Gendern sind diese Partizipialadjektive (die Forschenden, die Studierenden, die Teilnehmenden)

Ich musste mich fast übergeben, als ich bei amazon den Hinweis: "Zeigen Sie dem Fahrenden (gemeint ist driver) diesen Einmalcode" gelesen habe

Die Gesellschaft wird durch etwas polarisiert, das den Preis nicht Wert ist.

 

Edited by AnseBundren
  • Love it 1
  • Confused 1
  • Thanks 1
  • Like 2
  • Up 1
Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb koiram:

Aber 25 k oder sogar 15 k...?
Dafür müsste schon etwas extrem weltbewegendes passieren, so ähnlich wie der Corona-Dip.

Oder wenn Joe Biden seine ersten 0,005 Bitcoin kauft.

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Jawline:

Ich finde das sich darüber empören lächerlich und bezeichnend und das obwohl ich in meinem Leben noch nicht gegendert habe.

Eigentlich ein gutes Zeichen wenn das ein Problem ist, wenn man sich deswegen radikalsiert ist aber wieder traurig.

Du solltest auch nicht mit dem Gendern anfangen, bevor du die deutsche Sprache richtig beherrschst.

Edited by rushfaktor
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb rushfaktor:

Du solltest auch nicht mit dem Gendern anfangen, bevor du die deutsche Sprache richtig beherschst.

Fehlt da etwa ein "r" wie Richard bei dem Wort "beherrschst"?:D

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb Comtex:

Ja, aber schön zu sehen das die 50k auch über Nacht gehalten haben.

 

sehe ich genau so. Wenn wir ab 15:30 Uhr dann weiter hoch laufen, ist es mMn sehr bullisch zu werten

 

edit: Da diese runde Zahl von 50 000$ auch eine wichtige psychologische Marke ist

Edited by Skogen
  • Like 3
  • Up 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb rushfaktor:

Du solltest auch nicht mit dem Gendern anfangen, bevor du die deutsche Sprache richtig beherrschst.

Ich hab sogar teilweise schon das Schreiben verlernt.

  • Haha 1
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb Solomo:

Auf Phoenix (Sendung Phoenix Plus) läuft im Moment ein Bericht über Bitcoin.

Grad geschaut.

Irgendwie kamen mir ein paar Teile davon bekannt vor. War glaub ich ein Zusammenschnitt?

Nix aufregendes jedenfalls. Eigentlich hätt Bitcoin ja mal was neues verdient.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.