Jump to content

Empfohlene Beiträge

die 30K gingen durch wie butter :

https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6

 

wirklich interessant, das bei diesem Virus so ein Hype gemacht wird aber bei Grippe, Malaria usw keiner da eine große Nummer draus macht

bearbeitet von Amsi
Threadtitel umbenannt
  • Love it 1
  • Like 1
  • Down 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 5k
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Aktivste Benutzer in diesem Beitrag

Aktivste Benutzer in diesem Beitrag

Beliebteste Beiträge

Das ist für uns eine schwierige Situation. Auf der einen Seite beschweren sich Teilnehmer dieses Threads, wir würden "gewisse Meinungen" unterdrücken, indem wir auf der Schriftgröße / Links ohne ausre

Na ja, mit Maske kotzt du dich zumindest nur selber an. Ist doch schon mal was in die richtige Richtung.

Eines vorweg: Ja, ich habe gerade ein paar Posts gelöscht. Wer meint es sei Zensur, wenn ich Posts lösche, in denen dazu aufgerufen wird, für die Tauben doch eine Armbrust zu holen, den brauchen wi

vor 16 Minuten schrieb Skogen:

die 30K gingen durch wie butter :

https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6

 

wirklich interessant, das bei diesem Virus so ein Hype gemacht wird aber bei Grippe, Malaria usw keiner da eine große Nummer draus macht

Kann zu Offtopic. :), aber Regionen mit über 120 Mio Menschen in Quarantäne. Kein Gegenmittel. Hochansteckend. Da hast du deine große Nummer.

 

 

bearbeitet von loralt
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Skogen:

Grippe, hochansteckend, Weltweit ausgebreitet, 300K Tote jedes Jahr, kein Gegenmittel ....Scherzkeks

Neuer Virus- 1 Monat alt....

Hab wegen der allgemeinen Grippe noch keine Quarantäne in dem Ausmaß gesehen sowie Stillstand eines ganzen Landes. Scherzkeks

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer Grippe körperlich übersteht, übersteht mit fast den Selben Symptomen auch den Coronavirus. Da wo es keine medizinische Versorgung gibt, überstehen die Menschen auch die Grippe nicht.

...und Coronaviren gibt es nicht seit einem Monat, diese Mutation ja. Das Selbe mit Grippe...jedes Jahr aufs neue.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe halt den hinkenden Vergleich mit der Grippe nicht. Da werden dann die Todeszahlen vorgelesen. 300k Tote durch Grippe. Und jetzt? Das hilft doch nicht ohne Relation. Das ist doch fast schon Naivität. Spiegelt doch gar nichts wieder außer der Tatsache, dass es nicht ins Verhältnis gesetzt wurde^^.  (Moratlitätsrate: Coronavirus ca. 2% (im Moment) - wie ist er bei der Grippe? 0,2 meine ich mal gelesen zu haben?!)

Fakt ist doch, dass China als auch andere Länder und Firmen massiv Geschütze auffahren. Das macht man nicht, wenn man denkt, dass das alles nicht so schlimm ist...

Kann ein Moderator die Diskussion verschieben? Sorry :) 

bearbeitet von loralt
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Stefan129:

Gefahr sehe ich hier eher (wie bei jedem neuen Virus) Mutation, Anpassung und Veränderung eines Virus. Aktuell sehe ich keinen Grund zur Panik, erst wenn sowas Eintritt. Impfstoff sagen Pharmakonzerne nicht vor 12-18 Monaten.

Naja eine Anpassung würde bedeuten, dass er weniger kritisch für den Wirt (Mensch) ist...

Für ein Virus ist nicht sinnvoll den Wirt zu stark zu schädigen oder gar zu töten...

Der Virus ist natürlich übel, aber zum Glück nicht so schlimm wie SARS.

Ich sehe auch keinen Grund zur Panik. Ich neige auch sowieso nicht schnell zur Panik :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 32 Minuten schrieb Kein Mensch:

Lag letzte Woche flach, völlig kaputt, dachte ich sterbe und dass ich dieses Coronavirus habe.

Hat sich rausgestellt, war doch nur die Männergrippe ..puhh

Unterschätz das nicht!

Corona hat eine Todesrate von ca. 2%.

Bei der Männergrippe hingegen liegt die Wahrscheinlichkeit zu sterben bei weit über 90% !!! ... um dieses Risiko zu senken ist strenge Ruhe notwendig - und nur weil die Aufklärungsarbeit bei der Männergrippe so super ist, verläuft sie nur selten tödlich.

Das ist fast so wie bei Masern - ohne Impfung ist das echt gefährlich. Mit Impfung geht's.

 

Problem bei der Männergrippe: Es wurde bisher kein Impfstoff gefunden - das macht die auch so unberechenbar.

  • Love it 1
  • Haha 2
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh:

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/106375/Grippewelle-war-toedlichste-in-30-Jahren

Na so was - da sterben 25.000 Menschen an Grippe in einer Saison und keinen juckt's.

Aber bei Corona werden Sonderflüge eingerichtet?

Blinder Aktionismus?

Wenn im April die Temperaturen wieder steigen und der "Sieg" über Corona gefeiert wird, kann es auch einfach daran liegen, dass wir uns 'nen medialen Bären aufbinden lassen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Gefährlichkeit des Corona Virus wird sich in ein paar Wochen herausstellen, nämlich genau dann, wenn das IOC in Zusammenarbeit mit den japanischen Behörden ein Statement zu den olympischen Spielen in Tokio abgeben muß:

Finden die olympischen Spiele wie geplant in 5 Monaten vom 24. Juli bis 9. August statt, war alles halb so wild.

Finden die olympischen Spiele aber mit Einschränkungen statt (z. B. keine Athleten aus China oder Impflicht für alle Besucher, Athleten oder oder), dann wäre das schon ein Zeichen.

Werden die olympischen Spiele in Tokio aber sogar abgesagt, dann wäre das der Hyper Gau, und spätestens dann würde jeder auf der Welt etwas von der Gefährlichkeit von diesem Virus mitbekommen.

 

Mal sehen, was passiert, viel Zeit bleibt den Organisatoren nicht mehr, sich zu einer Entscheidung durchzuringen

Rainer

  • Love it 1
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aha ... nur sehr wenige Tote hatten keine bekannten Vorerkrankungen:

https://www.n-tv.de/panorama/Fuer-wen-das-Coronavirus-toedlich-ist-article21557110.html

Somit ist das halb so wild - wer aktuell gesund ist, bleibt ein paar Tage im Bett - wie bei einer Grippe auch.

Natürlich ist das für die Betroffenen und ihre Angehörigen tragisch, aber die Bevölkerung an sich wird dadurch nur ein bisschen verjüngt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.2.2020 um 04:15 schrieb Jokin:

Oh:

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/106375/Grippewelle-war-toedlichste-in-30-Jahren

Na so was - da sterben 25.000 Menschen an Grippe in einer Saison und keinen juckt's.

Aber bei Corona werden Sonderflüge eingerichtet?

Blinder Aktionismus?

Wenn im April die Temperaturen wieder steigen und der "Sieg" über Corona gefeiert wird, kann es auch einfach daran liegen, dass wir uns 'nen medialen Bären aufbinden lassen.

Du hast doch selbst die Mortalitätsrate erwähnt. Bringt doch nichts zu sagen es sterben 25k an der Grippe.

Hier noch was dazu wie die Zahl zustande kommt. Es sind Schätzungen: https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/Influenza/FAQ_Liste.html

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessanter Live-Blog dazu von heute mit einer Einschätzung des RKI:

"Nach Einschätzungen des Robert Koch-Instituts (RKI) könnte das neuartige Coronavirus in größerem Ausmaß um sich greifen. “Die globale Entwicklung legt nahe, dass es zu einer weltweiten Ausbreitung des Virus im Sinne einer Pandemie kommen kann”, heißt es in einem Bericht, den das Institut heute im Internet veröffentlicht hat"

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-02/covid-19-coronavirus-lungenkrankheit-entwicklung-blog

 

und auch ganz guter Artikel über die drei großen möglichen Szenarien:

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-02/coronavirus-lungenkrankheit-epidemie-covid-19-ausbruch

bearbeitet von loralt
  • Thanks 1
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.2.2020 um 04:15 schrieb Jokin:

Wenn im April die Temperaturen wieder steigen und der "Sieg" über Corona gefeiert wird, kann es auch einfach daran liegen, dass wir uns 'nen medialen Bären aufbinden lassen.

Man muss nicht bis April warten. Jeder hat auch jetzt die Möglichkeit, sein Vitamin D3 Status zu erhöhen.
Also ohne Sonne, mit Substitution. Aber das ist wieder ein anderes Thema. 😉

Axiom

  • Love it 1
  • Haha 1
  • Up 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Jokin:

Aha ... nur sehr wenige Tote hatten keine bekannten Vorerkrankungen:

https://www.n-tv.de/panorama/Fuer-wen-das-Coronavirus-toedlich-ist-article21557110.html

Somit ist das halb so wild - wer aktuell gesund ist, bleibt ein paar Tage im Bett - wie bei einer Grippe auch.

Natürlich ist das für die Betroffenen und ihre Angehörigen tragisch, aber die Bevölkerung an sich wird dadurch nur ein bisschen verjüngt.

https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6

Nur für die, die ja die ausgewogene und objektive Berichterstattung von ARD/ZDF, n-tv usw. in Sachen Bitcoin kennen.

Axiom

bearbeitet von Axiom0815
  • Haha 1
  • Thanks 1
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin kürzlich erst geflogen, von Wien nach London. In Wien durchaus mehrere Menschen mit Maske am Flughafen. Vom Flughafenpersonal aber niemand. In London so gut wie niemand mit so einer Maske, außer ein paar Asiaten, kein Dutzend an der Zahl, so viele wie man sie sonst auch bei den Touristen vorfindet, die wohl ständig meinen, sich irgendwo anzustecken.

Wäre es dramatischer, würde wohl das Flughafenpersonal , das täglich in Kontakt kommen könnte, als erstes Masken tragen. Das sind natürlich keine Kennzahlen und man kann daraus wenig ableiten, was ich aber ableite, ist, dass man Menschen mit Nachrichten durchaus ziemlich verängstigen kann, offensichtlich hier mehr als in anderen Ländern.

Persönlich mach ich mir keinen Kopf. Ich glaube die Wahrscheinlichkeit sich diesen Virus irgendwo zu holen, ist geringer, als sonst eine andere vergleichbare Krankheit. Wobei, mein Bruder hatte die Schweinegrippe und das in Linz in Österreich... Also Zufälle gibt es. (verlief sehr unproblematisch)

Ich würde jetzt keinem schnäuzenden Asiaten aus Wuhan einen Zungenkuss geben, aber sonst hier in Panik mit Masken in U-Bahnen sitzen, ist schon ziemlich erhöhte Vorsicht.

 

 

  • Love it 1
  • Thanks 1
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.