Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 3 Minuten schrieb Farnsworth:

Ich komm mir im Moment wie ein kleines Kind vor, dass sein Gesicht von außen gegen die Scheibe eines Süßigkeitenladens drückt.

Ich hab nicht genug Geld um all die Coins zu kaufen, die im Moment alle einen super Einstiegszeitpunkt haben um sie dann 6 -  12 Monate zu parken :)

Hast du im Lotto gewonnen oder anders überraschenden FIAT-Segen erhalten? Weil nur weil BTC heute mal kurz Schluckauf hatte, kann ja nicht der Grund sein?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

irgendwie ist es aber das gleiche spiel wie letzte woche, nur das die Kerze größer war.

Do auf Fr ging auch alles runter, dann passierte nichts mehr.

heute morgen gegen 08:00 Uhr eine fette Kerze, und dann hat jemand die Luft aus dem Luftballon gelassen, jetzt passiert wieder nichts mehr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Antares1337:

Hast du im Lotto gewonnen oder anders überraschenden FIAT-Segen erhalten? Weil nur weil BTC heute mal kurz Schluckauf hatte, kann ja nicht der Grund sein?!

Ich habe "nicht" genug Geld dafür.

Der Boden dürfte bei vielen Alts schon seit ein paar Wochen erreicht sein, zumindest wenn man sich die Kursverläufe so anguckt. Das einzige was daran etwas ändern könnte wäre, wenn BTC abstürzt (unter 6K), was ich aber nicht mehr glaube.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Farnsworth:

 Ich habe "nicht" genug Geld dafür.

Der Boden dürfte bei vielen Alts schon seit ein paar Wochen erreicht sein, zumindest wenn man sich die Kursverläufe so anguckt. Das einzige was daran etwas ändern könnte wäre, wenn BTC abstürzt (unter 6K), was ich aber nicht mehr glaube.

Und ich denke das es in diesem Jahr noch richtig richtig bluten wird

  • Haha 1
  • Like 1
  • Down 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb coinmasterberlin:

Und ich denke das es in diesem Jahr noch richtig richtig bluten wird

der Grund dafür?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 hour ago, coinflipper said:

ich hätte auch weiterhin TSUD handeln sollen... da hätte ich nochmal so um die 5% rausholen können. Das ist heute ultra "easy"... Einfach den btc-chart mit Fibos und Parabel im Auge behalten und dann in TUSD entsprechend gegensätzlich handeln. Aber ich muss nun hier auch was anderes tun, als handeln, also habe ich mir mal LSK gesichert.

Ich glaube, der schießt unmittelbar hoch. (besser als POWR :P ) … der muss bei den niedrigem RSI bouncen, dem bleibt nichts anderes übrig.

Wann denkst du das LSK schießen wird? Eine Woche? Einen Tag? Einen Stunde? :).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Gigi333:

der Grund dafür?

Berechtige Frage an coinmasterberlin. Meine Frage an dich: Grund dagegen? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Antares1337:

Berechtige Frage an coinmasterberlin. Meine Frage an dich: Grund dagegen? ;)

ich hab nicht gesagt das er nicht bluten wird aber argumentieren sollte man schon wenn man schon eine Behauptung aufstellt ;)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Gigi333:

der Grund dafür?

Außerhalb des heutigen Tages: Immer weiter absteigendes Volumen

Immer mehr Coins (binance kündigt z.b. wieder neue Listings an) teilen sich weiterhin absteigendes Interesse an Kryptos 

Die vielbeschworene "Bereinigung" hat also noch nicht stattgefunden. 

Bis zu den großen Zielen 

ist es noch lange hin.

Bis zu deren Umsetzung und frischem Kapital glaube ich nicht das die 6k gehalten werden. 

Man konnte es heute sehen: Kaum kommt ein wenig Fud und USDT stürzt einen Moment ein reagiert der Markt extrem.  Viele benennen wenn Bitfinex hops geht krachts richtig. Eine einzige Börse geht eventuell unter und würde den Markt mitziehen? Wenn ja: Wie soll sich BTC dann stabil halten? 

Daher denke ich das es noch richtig richtig tief gehen wird.

 

Kann so kommen, natürlich auch nicht ? Glaskugel lässt grüßen

 

 

  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb coinmasterberlin:

Außerhalb des heutigen Tages: Immer weiter absteigendes Volumen

Immer mehr Coins (binance kündigt z.b. wieder neue Listings an) teilen sich weiterhin absteigendes Interesse an Kryptos 

Die vielbeschworene "Bereinigung" hat also noch nicht stattgefunden. 

Bis zu den großen Zielen 

ist es noch lange hin.

Bis zu deren Umsetzung und frischem Kapital glaube ich nicht das die 6k gehalten werden. 

Man konnte es heute sehen: Kaum kommt ein wenig Fud und USDT stürzt einen Moment ein reagiert der Markt extrem.  Viele benennen wenn Bitfinex hops geht krachts richtig. Eine einzige Börse geht eventuell unter und würde den Markt mitziehen? Wenn ja: Wie soll sich BTC dann stabil halten? 

Daher denke ich das es noch richtig richtig tief gehen wird.

 

Kann so kommen, natürlich auch nicht ? Glaskugel lässt grüßen

 

 

Stop FUD ?

  • Haha 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Farnsworth:

....

Ich hab nicht genug Geld um all die Coins zu kaufen, die im Moment alle einen super Einstiegszeitpunkt haben um sie dann 6 -  12 Monate zu parken :)

Willkommen im Club, geht mir ständig so! ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hätte ich genug Geld um all die Coins (in gewünschter Stückzahl)zu kaufen, die ich kaufen möchte, hätte ich es nicht mehr nötig in Coins zu investieren... ?

  • Haha 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb coinmasterberlin:

Außerhalb des heutigen Tages: Immer weiter absteigendes Volumen

Immer mehr Coins (binance kündigt z.b. wieder neue Listings an) teilen sich weiterhin absteigendes Interesse an Kryptos 

Die vielbeschworene "Bereinigung" hat also noch nicht stattgefunden. 

Bis zu den großen Zielen 

Das BTC Handelsvolumen ist noch immer 2 - 3 mal so hoch wie 2017 (ausreißer bereinigt),  seit April ist es nicht weiter gefallen und hat sich stabilisiert.

~200 Milliarden Marktwert werden gehalten.

Die Bereinigung betrifft "Shitcoins", also Coins ohne Sinn und Zweck, oder mit extrem niedrigem Volumen, was in der Summe niemanden interessiert -> da irrelevant gering.

Seit Juni bewegen wir uns über 5.8K, die meiste Zeit um die 6.5K und deine oben aufgeführten Projekte KOMMEN ja erst noch.

Dazu noch die Erwartungshaltung "Rally kommt", "Bullenmarkt steht bevor", "9000 bis Jahres Ende", "12.000 bis Jahresende" "{insert utoptische Zahl here} bis Jahresende", etc.

Eure Charts und Analysten zeigen, dass wir am Schnittpunkt sind, entweder es geht hoch oder runter. Nur in Anbetracht der obigen Punkte sehe ich keinen Abwärtsgrund. Außer einige fette Wale machen ihr eigenes Ding und drücken den Markt in den Keller.

bearbeitet von Farnsworth
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitfinex:
hat jemand heute schon eine BTC Auszahlung bei Bitfinex raus bekommen?
Wenn ja, wie viel  BTC etwa (falls es kein Geheimnis ist)?
Eine von mir hängt seit Stunden fest...

bearbeitet von coinie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten schrieb DieKante:

Hätte ich genug Geld um all die Coins (in gewünschter Stückzahl)zu kaufen, die ich kaufen möchte, hätte ich es nicht mehr nötig in Coins zu investieren... ?

Den Gedanken hatte ich auch schon als ich mir die investmentpläne für die kommenden Monate gemacht habe :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb coinie:

Bitfinex:
hat jemand heute schon eine BTC Auszahlung bei Bitfinex raus bekommen?
Wenn ja, wie viel  BTC etwa (falls es kein Geheimnis ist)?
Eine von mir hängt seit Stunden fest...

Bei mir dasselbe, seit etwa 8 Stunden im Status "processing".

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb boardfreak:

LOL wenn man keine ahnung hat einfach mal fr*sse halten - unfassbar ;) angeblich liegts nich an tether/finex - angeblich kann man auf binance hebeln - angeblich bin ich kein kredithai auf finex - angeblich zocken binance und finex auf eigenes risiko gegen die user und sind keine exchanges sondern broker - *facepalm ;)

 

Haha...youtube war auch deiner Meinung! ?

  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 ICOs in 2018 erklärt von The Wolf of Wall Street. ;)

Quelle: Rubiix 

 

bearbeitet von Xaladilnik
  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Gigi333:

ich hab nicht gesagt das er nicht bluten wird aber argumentieren sollte man schon wenn man schon eine Behauptung aufstellt ;)

das wäre ja das allerneuste

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

BTC/Altcoins muss und wird neue ATH's erreichen.  Es gibt keinen anderen Ausweg tut mir leid

Egal ob heute, in einer Woche oder in 5 Jahren.  Es wird so kommen

 

Wenn ihr jetzt mit Fragen wie "Woher willste das wissen/Das ist alles nur Spekulationen"

Dann seid ihr hier falsch.  Warum sind wir alle hier?  Weil wir WISSEN dass das passierend wird 

  • Haha 1
  • Like 5
  • Up 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb battlecore:

Ich hab grad SYS verhökert mit 7 Prozent, nicht megaviel, aber gern mitgenommen. Jetzt hab ich GO gekäuft. ARN wäre auch ne brauchbare Entscheidung gewesen.

QLC hab ich umdisponiert weil er nahe meinem Einkaufspreis rutscht um sein W zu machen, dafür hab ich jetzt noch ARN gekäuft der sein W wohl gleich mit einer grünen Kerze beenden wird. Wenn das W fertig ist kanns sein das QLC grad ganz unten ist wo ich dann reinkann bevor er auch seine grüne Kerze startet.

Noch drin? ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Royal:

Wann denkst du das LSK schießen wird? Eine Woche? Einen Tag? Einen Stunde? :)

Entweder oder oder oder :D … Da es ein "Tageschart"-Ding ist, kann so ein Trade auch mal 2-4Tage dauern. Meine Logik meint folgendes:

  • wenn btc nicht irgend ein Mist macht und wieder in den Keller geht, dann wird LSK nicht tiefer fallen.
  • wenn lsk, noch etwas länger hier herumdümpelt baut der bald ein Bart Simpson
  • die bisherigen Male hat er 2 Tage geschossen, um den ersten großen Sprung zu machen.

von irgendwas muss man ausgehen, beim Traden. Für mich sind das erstmal genug Indikatoren, um mit einer kleinen Position da rein zu gehen. Wenn es steigt, staple ich etwas mehr nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ICX klettert langsam wieder auf den Stand von letzter Woche. Kurzfristig dürften ein paar % drin sein. 0.73 / 0.74 dürften in den nächsten Tagen wieder kommen.

Hoffe mittelfristig (die nächsten Wochen) aber auf mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Breakingbad:

BTC/Altcoins muss und wird neue ATH's erreichen.  Es gibt keinen anderen Ausweg tut mir leid

Egal ob heute, in einer Woche oder in 5 Jahren.  Es wird so kommen

 

Wenn ihr jetzt mit Fragen wie "Woher willste das wissen/Das ist alles nur Spekulationen"

Dann seid ihr hier falsch.  Warum sind wir alle hier?  Weil wir WISSEN dass das passierend wird 

Altcoins?

Das dürfte für die meisten Altcoins wohl nicht zutreffen. Vor allem nicht, wenn man sich den Preis in BTC ansieht...

Bei BTC habe ich auch keine Zweifel, 2021/22 sehen wir das nächste Hoch...

  • Like 1
  • Up 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir speichern Cookies auf Ihrem Gerät, um diese Seite besser zu machen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. In unseren Datenschutzerklärungen finden sie weitere Informationen.